Startseite Forenarchiv Mai 2017 Mütter

was lustiges

Frage von Tinamaus_90 - 16.08.2018

Meine Tochter hat so eine leere Packung feuchte waschlappen von babylove (15stk) zum Spielen beim wickeln, ansonsten hält sie das nicht aus...
Heute morgen hat sie ganz wild ob links in die Ecke gezeigt: da, da, daaaa...! Hmm und ich so was will sie bloß von mir. Hab ihr das Baby darauf gezeigt...
Später dreh ich die Packung um und gucke, da ist so etwas sehr seltsam verschwommenes, was aussieht wie eine Robbe oder so. Was sie nicht immer alles sehen.

Re: was lustiges

Antwort von FräuleinMotte - 18.08.2018

Ach wie süss...
Ich staune auch immer wieder, was die Kleinen alles so entdecken und woran sie sich vor allem alles so erinnern können!

Ich LIEBE das jetzige Alter: es macht so viel Spass und ist manchmal so süss, dass es einem die Tränen in die Augen treibt.

Wie ist bei dir die Lage? Jetzt wirds sicher nochmal so richtig anstrengend im Endspurt oder? Gönnst du uns ein kleines Statusupdate? Interessiert bestimmt noch mehr Mai-Mamis

Re: was lustiges

Antwort von Tinamaus_90, 37. SSW - 19.08.2018

Ja na klar ;-)
Ich bin heute bei 36+1. War am Donnerstag beim der FÄ, die mit meiner Hebamme übereinstimmt, dass der kleine Mann wohl eher wie meine Tochter früher da sein wird (37+2 war's bei ihr). MuMu ist weich und fingerdurchlässig, Kopf tief im Becken, geschätzt wird er jetzt auf 2900g also alles ganz passabel.
An sich geht es mir gut. Ich kann aber echt nur noch im Schneckentempo laufen, mein MuMu zwickt häufig ganz schön und es zieht gerne in die Oberschenkel, sodass ich manchmal das Gefühl hab meine Beine geben unter mir nach. Wir haben diese Woche Kitaeingewöhnung angefangen und die nun schon fast große Maus hat mich am Freitag mit Luftkuss aus der Gruppe verabschiedet und bleibt zwischen Frühstück und Mittag jetzt schon 1,5 zum Spielen alleine (4. Tag...). Ich bin froh, dass es ihr so gut gefällt! Ich find ihre Gruppe und die Erzieherinnen auch toll. Aber ein bisschen wehmütig bin ich trotzdem.

Im großen und ganzen hoffe ich, dass der kleine Herr noch so zwei Wochen mind. drin bleibt.

Re: was lustiges

Antwort von Kaffeekauz, 29. SSW - 20.08.2018

Das ist echt süß!
Bei uns sind gerade Enten ganz hoch im Kurs. Sobald er etwas sieht, was auch nur im entferntesten aussieht wie eine Ente, fängt er sofort an "Quak, Quak!" zu brüllen
Generell wird gerade so viel erzählt und ich finde es sooo beeindruckend wie schnell sein Wortschatz wächst. Wobei das vermutlich viel am großen Bruder liegt, der ständig angerannt kommt und fragt: "Nini, kannst du auch ..... sagen?" Und dann wird fröhlich nachgeplappert.

Wir fangen im September mit der Eingewöhnung an und ich bin echt guter Dinge. Er kennt die Krippe von seinem großen Bruder und die Erzieherinnen sind alle wirklich toll und freuen sich auch schön auf ihn. Ich freue mich tatsächlich auch sehr wieder einen Grund zu habe dort hin zu gehen (der große ist seit Juli im KiGa).
Und dann kommt im November Nummer 3 und ich bin echt gespannt, wie es dann wird. Dann ist der kleine plötzlich auch ein großer Bruder

Re: was lustiges

Antwort von FräuleinMotte - 19.08.2018

Das klingt ja alles sehr spannend :)
Wie gut, dass die Eingewöhnung prima läuft! Das macht die Anfangszeit sicher einfacher.

Wenn es bei dir bald schon losgehen kann, bist du ja echt im Endspurt! Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute für die Geburt und eine tolle Hebi im Kreißsaal! Freue mich schon auf die Geburtsnachricht :)

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Mai 2017 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.