Startseite Forenarchiv Januar 2015 Mütter

U + Impfen

Frage von Senorita Mariposa - 02.04.2015

Wir waren heute beim Doc. Mausi macht sich super bringt 4900 Gr auf die Waage, verteilt auf 59 cm, 1,9 kg und 10 cm mehr seit Geburt. Die Ärztin ist mit allem zufrieden und verliebt hat sie sich auch gleich noch, Milenchen hat alles gegeben und sie mit dem breitesten zahnlosen Lächeln beschenkt

Impfen mussten wir auch, gab zwei Schluckimpfungen und jeweils noch eine in jedes Beinchen Hab die Maus noch nie so brüllen hören, da kamen mir auch die Tränen.

Nun schläft sie hier selig auf meinem Arm und ich hoffe wir bleiben vom Fieber verschont.

Re: U + Impfen

Antwort von crocki - 02.04.2015

Schön, dass sie so toll entwickelt ist :) und Helena hat unseren KiA auch ganz breit ne der U3 angegrinst^^

Ich drück die Daumen, dass sie die Nacht gut übersteht. Fieber wäre nur nen gutes Zeichen des Immunsystems, sollte man also nicht verteufeln.

Unser KiA impft nicht im ersten Jahr. So ein Exemplar von Arzt muss man auch erstmal finden xD bin aber generell pro Impfungen.

Lg
crocki

Re: U + Impfen

Antwort von tannadi - 03.04.2015

Entwickelt sich ja super eure Maus
Wir waren gestern ebenfalls zum impfen (5-fach), es gab eine Spritze ins Beinchen und Lenny hat auch kurz heftig gebrüllt, aber zum Glück war es auch schnell wieder vorbei. Da tuen einem die Kleinen schon richtig leid, aber durch müssen alle mehr oder weniger. Hoffe auch dass wir von Fieber verschont bleiben, bis jetzt sieht es ganz gut aus.

Ansonsten wiegt er inzwischen 5200 g und ist 56,5 cm groß. Er hat also seit Geburt 2 Kilo zugelegt und ist 7,5 cm gewachsen. Also eher ein kleiner Moppi

Re: U + Impfen

Antwort von Notenschlüssel - 03.04.2015

Da ist deine Milena auch ganz schön gewachsen, obwohl sie neben meiner Tochter sicher um einiges kleiner wirken würde. Aber unsere U4 ist er in einen Monat, von daher habe ich keine Ahnung, wie ihre Maße jetzt ist.
Ich hoffe, sie hat die Impfung gut vertragen.

Re: U + Impfen

Antwort von Hanneli79 - 05.04.2015

Wir waren vor 5 Tagen impfen, Mäusi geht es prima!

Re: U + Impfen

Antwort von Senorita Mariposa - 02.04.2015

Ja das Grinsen haben die Mäuse schnell drauf und wer kann so einem ungezwungenem Babygrinsen schon wiederstehen?! Meine Kleine fällt ja hier schon allein auf weil sie hellhäutig ist und wenn dich dann zur Abwechslung als Arzt mal nen Blondes Baby mit großen Blauen Augen angrinst ist das natürlich noch einmal ein Unterschied :-D

Ja mit dem Impfen ist so ne Sache aber hier ist nix mit raussuchen und Impfen oder nicht Impfen. Ich bin eigentlich eher Impfkritisch. Aber anderes Land andere Sitten.. Hier bin ich ganz froh drüber, denn in Südamerika schwirren ja noch einmal ganz andere Krankheiten rum als in Deutschland, welche nicht gerade ungefährlich sind, egal ob für groß oder klein.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Januar 2015 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.