Startseite Forenarchiv Dezember 2014 Mütter

Noch mal Hautausschlag

Frage von GabrielaK - 17.07.2015

Ben sieht heute wie ein Streuselkuchen aus. Selbst im Gesicht hat er bissl von dem Ausschlag.

War aber gestern schon beim KiA und sie meinte, es ist nix, was schlimm ist, kann von Nahrung kommen oder Insektenstiche, aber das sind Stellen, die Nachts bedeckt sind. Tagsüber sehe ich keine Insekten hier.
Hitzepöckchen sind das nicht, die sind wohl kleiner. Vom Waschmittel könnte sein, aber unwahrscheinlich, da Rumpf nicht betroffen ist.
Es ist überwiegend an den Beinen und Armen, nicht an Händen und Füßen, wie bei der Mund-Hand-Fuß-Krankheit.

Ich hätte noch eine Vermutung. Ich meine unten am Kiefer was weißes durchscheinen zu sehen. Ob das ggf vom Zahnen kommt? Die einen haben wunden Po und Ben Hautausschlag?

Mal sehen, wie lange das noch dauert, zum einen das Zähnchen, zum anderen der Ausschlag.

Re: Noch mal Hautausschlag

Antwort von crocki - 17.07.2015

Sind denn bei den Armen und Beinen die Streck- oder Beugeseiten betroffen? Oder gehts einmal rum?

Re: Noch mal Hautausschlag

Antwort von Kriekkrischtn - 17.07.2015

Für mich klingt das ein bisschen nach Sonnenallergie. Cremst du ihn derzeit mit Sonnencreme ein? Ich vertrage selbst viele Sonnencremes nicht. Verwende ich die falschen dann reagiere ich mit griesligem, juckendem, Ausschlag. Das ist dann schlimmer als wenn ich keine Creme verwendet hätte. Besonders anfällig bin ich an den Armen, Beinen und am Dekollete.

Alles Gute!

Re: Noch mal Hautausschlag

Antwort von Mina1984 - 17.07.2015

Also Lennart hat seit Monaten schon Ausschlag. Die Kinderärztin sagte immer nur: eincremen, eincremen, eincremen. Habe sämtliche Cremes ausprobiert und es ging nicht weg. Bei ihm ist das am Schienbein ganz schlimm und Schultern bzw. Arme. Hitzepickel hat er ab und zu am Bauch. Als es ein paar Tage hier richtig heiß war, wurde der Ausschlag richtig schlimm und ich bin mit ihm zum Hautarzt.
Das sind Ekzeme, die sich verschlimmern, wenn es sehr warm ist und wenn Babys zahnen. Meistens ändert sich das Hautbild nach dem 1. Lebensjahr. Außerdem soll er kein Obst essen, wo sehr viel Vitamin C drin ist. Wir haben eine Salbe bekommen und eine Pflegecreme. Ich hatte die Befürchtung, dass es Neurodermitis ist. Wurde Gott sei dank ausgeschlossen.

Ansonsten gehe mit ihm auch zum Hautarzt, dann weißt du genau, was los ist ;)
Vielleicht ist dein Kleiner auch am zahnen...

Re: Noch mal Hautausschlag

Antwort von GabrielaK - 17.07.2015

Eher kreuz und kreuz und quer.

Re: Noch mal Hautausschlag

Antwort von GabrielaK - 17.07.2015

Ist schon länger her, dass ich eingecremt habe.
Gebadet wird auch nur in Wasser, wie benutzen keine Seife und auch keine Lotionen und Creme. Auch noch kein Shampoo. Bei uns ist es auch erst seit gestern wieder schön und er hat das seit Dienstag.

Re: Noch mal Hautausschlag

Antwort von GabrielaK - 17.07.2015

Das ist ja meine Vermutung, da ich heute ein weißes Spitzchen gesehen habe, aber noch nicht durchgebrochen. Gestern war das noch nicht, deshalb kam ich nicht auf die Idee die Ärztin zu Fragen.

Aber scheint es zu geben.

Nur wieso solltest du cremen? Ich vermeide das cremen, er hat keine trockene Haut. Ich selbst auch nicht, creme mich nie ein (außer, wenn ich in die Sonne gehe). Ich besitze nicht mal eine Bodylotion.

Re: Noch mal Hautausschlag

Antwort von Mina1984 - 18.07.2015

Wir sollen cremen, weil die Ekzeme sehr trocken sind.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Dezember 2014 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.