Startseite Forenarchiv Juli 2013 Mütter

Frage an die erfahrenen Mamas

Frage von Baerbel77 - 16.11.2014

Ihr könnt mir bestimmt weiterhelfen.
Unsere Kleine sagt seit 2,3 Tagen immer Bescheid, wenn sie in die Windel gemacht hat. Sie zeigt auf die Windel und sagt aa. Manchmal zeigt sie auch drauf und sagt es, wenn sie muss und macht dann, wenn ich sie auf dem Wickeltisch liegen habe.
Ist das Zufall? Fürs Töpfchen ist sie doch noch ein bisschen klein, oder? Was würdet ihr machen?

Liebe Grüße

Re: Frage an die erfahrenen Mamas

Antwort von Laube72 - 16.11.2014

Also, im Töpfchenalter ist man mit ca.16 Monaten ja wirklich noch nicht...
Aber ausprobieren kannst Du es ja mal. Wenn sie es ankündigt einfach mal draufsetzen und gucken was passiert. Vielleicht ists auch nur eine Phase und sie hört damit wieder auf, alles ist möglich. Hauptsache Du machst keinen Druck, egal in welcher Form. Gerade bei dem Thema kann man viel falsch machen und kriegt auch schlimme Ratschläge...
Ich würde mich offensichtlich freuen wenn es klappt, bzw. wenn sie Bescheid sagt dass sie in die Windel macht und gut ist. Alles andere wird sie selbst entscheiden und wird es Dir auch irgendwie mitteilen.

Re: Frage an die erfahrenen Mamas

Antwort von Annchen2012 - 16.11.2014

Hallo!

Na, wir gehen schon seit Mai aufs Töpfchen!
Also sie trägt schon noch Windeln - aber seit Mai wandert das große Geschäft in den Topf und hin und wieder auch das Pipi. Sie gibt uns bescheid, wir ziehen sie aus, setzen sie drauf und dann geht's los :-)
Selbstverständlich liegt auch ein kleines Büchlein im Bad falls es etwas länger dauert (manchmal dauert es so seine 15 min bis 20 min - es kann ganz schön zeitintensiv sein, gerade morgens...)

Wenn sie Dir bescheid gibt ist doch super! Holt Euch nen Topf - was spricht denn dagegen?!

Lieben Gruß!

Re: Frage an die erfahrenen Mamas

Antwort von Annchen2012 - 16.11.2014

...und nicht vergessen: ganz viel loben!!!

Re: Frage an die erfahrenen Mamas

Antwort von binesonnenschein - 16.11.2014

Ich kenne das von meinen Dreien nicht so früh und möchte dir auch empfehlen keinen Druck zu machen. Aber kauf doch einfach ein Töpfchen und probier es aus. Spielerisch. Ungefähr so wie Trinken. "Möchtest du etwas trinken (möchtest du Aa machen?)" dann gibst du Becher bzw. Töpfchen.

Re: Frage an die erfahrenen Mamas

Antwort von Joti77 - 16.11.2014

ich würd sie auch auf den Topf setzten,wenn sie es euch anzeigt..
entweder nimmt sie es an oder noch nicht

bei uns ist es im Moment so,wenn ich merke Mausi hat ne Stinkbombe in der Windel,dann sag ich:hast du aa gemacht,wollen wir eine neue Windel ummachen,dann rennt sie schon in ihr Zimmer und stellt sich vorm Wickeltisch hin..
viel Glück!!

Dankeschön!

Antwort von Baerbel77 - 17.11.2014

Vielen Dank für eure Antworten.
Ich werde dann mal ein Töpfchen kaufen gehen und wenn sie möchte, darf sie sich dann draufsetzten, wenn sie Bescheid gibt.
Meine Bedenken waren, dass das alles noch ein bisschen früh ist und ich ihr mehr damit schade, als dass es was nützt. Eure Antworten haben mich jetzt aber beruhigt.

Der Gips ist übrigens wieder ab bei meiner Kleinen und sie hat jetzt angefangen zu laufen. War wohl doch ziemlich störend mit dem Gips zu krabbeln.

Liebe Grüße

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Juli 2013 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.