Startseite Forenarchiv Januar 2013 Mütter

Senkwehen? Dauerdruck nach unten? Wehen? /lang

Frage von Talea, 40. SSW - 21.01.2013

Hallo ihr lieben,

möchte niemanden nerven, aber bin grad total verunsichert.

Ich muss dran denken, dass hier oft gesagt wird, echte Wehen, erkennt man sicher, und dann rätselt mann nicht mehr.
Hab jetzt seit ca. 23:30 Dauerdruck nach unten, ist erträglich wenn ich direkt vorn auf der Blase sitze, schleimpfropf geht auch immer wieder was ab, auch schon mit leichter Blutspur.

Bevor das ganze begann, heute ab und zu Senkwehen und hatte zweimal Durchfall und extrem das schraubende Gefühl nach unten.

Bin wohl auch etwas durch den Wind da mein Man heute in die Frühschicht geht und ich Angst habe, dass es dann los geht, wobei ich ja weiß, dass das Kind nicht auf ne halbe Stunde da ist.

Ich denke das es die nächsten Tage los geht. Aber mich macht der Dauerdruck ganz verrückt und hab Angst das ich was übersehe. Aber ich glaube es ging schon mehreren so.

Heute wäre ja auch ET, deshalb wärs Ok, aber dachte nicht, dass mich das so verunsichern kann.
Danke fürs lesn.

Lg Talea

Re: Senkwehen? Dauerdruck nach unten? Wehen? /lang

Antwort von Sasookie - 21.01.2013

Um sicher zu gehen würde ich ins KH gehen, Ferndiagnosen sind immer schwer ;)

Aber ich würde sagen, es geht bald los^^ Ist aber nur ne Vermutung

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Januar 2013 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.