Startseite Forenarchiv Januar 2012 Mütter

Tagsüber Stillen?

Frage von Sandyyy - 17.11.2012

Habe gestern im pekip zu hören bekommen das ich mit 10 Monate tagsüber nicht mehr stillen darf weil er sonst einen Eisenmangel bekommt. Er ist recht blass und daher schließen die anderen Mamas das er bereits einen Eisenmangel hat. Aber der Herr isst einfach nicht. Nur morgens 100-190 g gob und abends mit von unserem essen. Aber auch nicht viel. Danach isst er aber meistens noch ein wenig gob. Stimmt das? Kann ich nicht anders den Eisenmangel vorbeugen? Trinken ist auch absolut nicht Seins. Habe gesehen es gibt von hipp so einen Saft mit Eisen. Aber er trinkt nur maximal 50 ml am Tag. Das reicht wohl nicht

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von Mandy301988 - 17.11.2012

sowiet ich weiß ist es ganz wichtig das er auch mal fleisch isst also rind das enthält viel eisen und naja dann musste eben alle pforzlangen ma das trinken mit eisen anbieten ...

ob man nun nicht mehr stillen sollte weiß ich nicht denn ich stille schon ne ewigkeit nich mehr..

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von Sandyyy - 17.11.2012

Fleischbrei würgt er leider sofort wieder raus, das ist also keine Option. Aber ich könnte ihm heute mal ein Schnitzel machen. Am Stück findet er Fleisch glaub ich gar nicht so schlecht. Trinken biete ich den ganzen Tag an, sicher 1-4 mal pro Stunde aber er schüttelt meistens nur den Kopf.
Ich hab selber oft mit Eisenmangel zu kämpfen. Esse auch fast kein Fleisch.

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von BiBi82 - 17.11.2012

Hallo!
Besonders wenn er schlecht isst musst du tagsüber stillen. Er braucht ja die Energie aus der MuMi. Wenn er den GOB gut isst, würde ich darauf achten, dass er eisenreich ist, also Haferbrei oder Hirsebrei mit Vit-C-reichem Obst (z.B. frischem Apfel gerieben) geben.
Viele Grüsse
BiBi

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von Sandyyy - 17.11.2012

Ja Hafer und Hirse klappt ganz gut. Mache mal frisch mal Gläschen aber das stört dem Eisen hoffentlich nicht. Hafer in der Regel frisch, Hirse eher aus dem Glas.

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von juley - 17.11.2012

Also meine wird zur zeit fast voll gestillt, sie nimmt nichts anderes ausser obst... Darum gebe ich tagl. Aepfel und pflaumen
aber stillen idt am besten, wenn die kinder nicht essen! flaschenkinder bekommen doch auch flaeschchen, wenn sie nicht so viel essen, oder? warum sollte das dann besser sein als auf das baby abgestimmte mumi? ich verstehe nicht, warum muetter die nicht stillen (falls es so eine mutter war) sich einmischen muessen, v.a. Wenn sie nur mal irgendwo soetwas gehoert haben...

lg

Lass sich nicht ärgern

Antwort von Littlecreek - 17.11.2012

Niclas ist auch extrem blass wie alle meine Jungs. Er isst auch kein Fleisch. Wir selbst auch so gut wie gar nicht. Eisenmangel hat er nicht - hab ich kontrollieren lassen. Ich geb ihm morgens weißes Mandelmus. Ich geb's ihm auf ein Stück Dinkelbrot, weil er alles breiige verweigert. Er lutscht es dann runter. Kannst das in Brei reinführen, wenn dein Kleiner das mag. Schmeckt ganz gut eigentlich. Kinderarzt findet das gut. Deswegen abstillen? Ich würde es nicht tun, wenn ich die Möglichkeit hätte zu stillen würde ich mich da nicht beirren lassen.

Liebe Grüsse Littlecreek

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von Sandyyy - 17.11.2012

Nein es kam tatsächlich von einer mutter die noch stillt. Sie stillt aber ebens nur morgens, abends und nachts und meinte mit 10 Monaten muss alles andere durch richtiges essen ersetzt sein.
Dann waren es noch 2 flaschenmamis und eine deren Tochter ist allerdings auch erst 7 Monate die noch 1 mal am Tag Milch bekommt und morgens, abends und nachts.
Die meinen ja auch nicht das ich abstillen soll und durch Flasche ersetzen sondern meinten ich sollte in dem alter tagsüber gar keine Milch mehr trinken

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von ards77 - 17.11.2012

Ich hab bei der U5 gelernt daß es völlig normal ist das Neugeborene anäm sind. Der Höhepunkt der Anämie ist um den 4.-6. Monat rum. Da und deswegen fängt man ja mit Beikost an. Weil die Mumi allein zur Eisenversorgung nicht mehr ausreicht. Nun nützt Dir das aber nix, wenn Du nen Suppenkaspar zu Hause hast. Wenn er GOB ißt, dann würd ich nur Hirse und Hafer geben und immer mal wieder Mandelmus dazu Das sind die eisenreichen fleischlosen Lebensmittel die Du auch im Mittagsbrei alternativ zu Fleisch geben würdest. Und Vitamin C- reiches Obst dazu damit das Eisen auch aufgenommen wird. Und ansonsten kriegt er was er ißt! Wenn er Mumi will, bitteschön!!! Bei mir war die Milch mit 9 Monaten einfach zu wenig. Ist doch super wenn Du genug hast!
Was man nämlich nie vergessen darf in puncto gesunder Ernährung und allen Empfehlungen: Das mag in der Theorie alles richtig sein und auch ideal; ABER: Man kann es nicht in sie reinprügeln!!!

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von BineundBaby - 17.11.2012

Also erlich gesagt, ich glaube das ist mal ganz großer Käse was die da von sich gegeben haben ;-)

uuuuuuuund Littlecreek: Dein Fratz ist so ne Zuckerschnute!!

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von Jenni1986 - 17.11.2012

Lass dich nicht verunsichern! Es wird in dem Alter empfohlen nur noch einmal Milch zu geben, ja ist vielleicht kein Problem wenn das Baby ganz normal alle Breimahlzeiten isst aber was sollst du machen, ihn nix geben? *Kopfschüttel*
Lara ist ihre Breimahlzeiten und trinkt dennoch abends und nachts eine Milchflasche und das solange sie die möchte.

LG

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von Jenni1986 - 17.11.2012

Lass dich nicht verunsichern! Es wird in dem Alter empfohlen nur noch einmal Milch zu geben, ja ist vielleicht kein Problem wenn das Baby ganz normal alle Breimahlzeiten isst aber was sollst du machen, ihn nix geben? *Kopfschüttel*
Lara ist ihre Breimahlzeiten und trinkt dennoch abends und nachts eine Milchflasche und das solange sie die möchte.

LG

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von Sandyyy - 18.11.2012

Danke ihr lieben. Jetzt bin ich etwas beruhigt :)

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von juley - 17.11.2012

Soll nicht boese gemeint sein, aber bei gestillten kindern hoert man leider oft sowas wie: das hat keine naehrstoffe mehr, lass sie mal was gescheites essen... Aber flaschennahrung ist immer gut, wenn babys nicht genug essen... (Ich will hier wirklich niemanden angreifen!)

Guck mal...

Antwort von Littlecreek - 17.11.2012

mein kleiner Käsemann heute morgen. Das leichte rosa auf den Wangen kommt nur daher, dass er gerade oben die Schneidezähne bekommt - sonst hat er das nicht.

Re: Guck mal...

Antwort von Sandyyy - 17.11.2012

Ich find sebi auch gar nicht so blass wie alle sagen. Er ist zwar nicht Braun aber auch nicht weiß.

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von ards77 - 17.11.2012

Da fällt mir noch was ein: Es heißt BEIKOST weil es ZUSÄTZLICH zur Milch gegeben wird. Das feste Essen dient vor allem dem Kennenlernen neuer Lebensmittel und das die Kurzen Spaß am Essen entwickeln. Mit 10 Monaten MUß (???) gar nichts ersetzt sein, schönen Gruß von mir!!! Menschenkinder sind Säuglinge!!! Milch ist DAS Hauptnahrungsmittel im 1. Lebensjahr!!!
Und unsere Kinder entwickeln sich nunmal alle unterschiedlich, egal ob das Essen, Schlafen, Motorik oder Gott weiß was betrifft! Ich hab diese Vergleicherei momentan sooo so satt!!! "Was, Dein Jean- Jaques kann den einarmigen Handstand mit 10 Monaten immer noch nicht??? Also meine Priscilla- Lorelei kann den schon seit sie 4 Monate alt ist und seit 2 Monaten pfeift sie mit den Arschbacken La Paloma dabei!!!"...

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von Littlecreek - 17.11.2012

Noch treffender kann man es nicht formulieren
Ich muss mir das auch ständig anhören, dass es kein Wunder ist, dass Niclas vieeeeeeel zu groß ist und vieeeeeeel zu blass, weil er ja immer noch viel zuviel Milchnahrung bekommt und ich noch keine Mahlzeit ersetzt habe.
Kann man sich nur an den Kopf fassen.

Liebe Grüsse Littlecreek

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von Littlecreek - 17.11.2012

Dankeschön - lieb von Dir - unsere Januarbusbabies sind doch generell die weltbesten Kuschelmäuse, gell!!

Re: Tagsüber Stillen?

Antwort von BineundBaby - 17.11.2012

stimmt :-)

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Januar 2012 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.