Startseite Forenarchiv Januar 2012 Mütter

doch nicht in die Krippe ab Jannuar

Frage von stupsi2012 - 15.11.2012

Hey,


ich weiß jetzt gar nicht, ob ich mich etwas freuen soll oder nicht.....

Eigentlich sollte Dean ab Januar in die Eingewöhnung und ab Februar dann voll in die Kita... nun sprach mich die Leiterin an, ob er nicht erst ab August kommen könnte....
Nach jahrelangen Kämpfen mit den anderen Gemeinden, sind wir nun das erste Mal komplett ausgebucht im Kiga und mein Sohn hat als Geschwisterkind auch vorrang, aber da wir selbstständig sind und mein Mann den Aussendienst betreibt und ich von zuhause arbeiten kann, wollte Sie halt Fragen, ob Sie dann nicht lieber ein Kind länger in der Krippe behalten könnte, weil er im Januar doch noch nicht so weit wäre in die nächst höhere Gruppe zu kommen....

Einerseits bin ich froh darüber, denn ich würde bestimmt viele Dinge, die halt nun mal in dem Alter schnell passieren, andere Wörter sprechen usw. ( ihr wisst bestimmt, was ich mein) verpassen, aber andererseits wollten wir arbeitstechnisch ein neues Projekt starten und nicht ständig den Kleinen mitnehmen... wäre für ihn ja auch nicht so toll....
Hach und ein wenig Freizeit mal nur für mich, wäre bestimmt auch dann und wann mal drin gewesen....

Grr....keine Ahnung, wie ich gerade entscheiden soll...und mein Mann weiß es noch nicht....dem darf ich heute Abend davon erzählen.....

Re: doch nicht in die Krippe ab Jannuar

Antwort von BineundBaby - 15.11.2012

Ich persönlich würde mich immer für Zeit mit meinem Kind entscheiden! Die kommt nämlich nie zurück!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Januar 2012 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.