Expertenforen   Foren   Treffpunkte   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv August 2011 Mütter

Beitrag aus dem Forum:     August 2011 Mütter

Schnuller frage

Frage von Mylove2010  -  27.01.2013
Huhu...

Sagt mal benutzen eure keinen noch ihren Schnuller?? Vivien selbst nimmt ihn fast den ganzen Tag lang wenn ich sie weg mache und sie sie nicht sehen tut dann brauchst sie ihn nicht nur zum schlafen oder wenn sie gerade quänlig ist. Aber meine Tochter ist ja nicht doof ne sie hat auch irgendwie überall einen versteckt hihi...

Ist es schlimm das sie ihn noch benutzen tut??? ich finde es nicht wirklich sooo schlimm aber meine eltern und mein freund sagen immer ich soll ihn ihr abgewöhnen sie wäre zu alt dafür mhhhhhhhhh was ist jetzt richtig und was falsch???

lg
Schnuller frage

Antwort von @Mamavon5  -  27.01.2013
Huhu ,
also Liam nimmt ja keinen schnuller aber mein anderer Sohn damals und zwar auch den lieben langen Tag und natürlich nachts er ist knapp 15 jetzt
Ich kann dir nur Raten ihr den wirklich nur zum schlafen zu geben denn mein Sohn hat durch ständig Schnuller tragen einen offenen Biss und Kreuzbiss davon getragen er trägt Zahnspange schon seit knapp 3 Jahren und ich musste mit ihm zur Logopädie weil er Schwierigkeiten mit dem sprechen hatte er konnte das Sch und St nicht aussprechen wegen der fehlstellung des Kiefers :(( ich habe mir auch echt Vorwürfe deswegen gemacht warum ich ihm den nicht schon eher abgewöhnt habe :( jetzt ist natürlich alles wieder gut mit der Aussprache aber die Behandlung läuft immer noch beim Kieferorthopäden
Wie gesagt ist meine Meinung und Erfahrung
Du sollst ihr den ja nicht ganz weg nehmen soll ja schon noch nen Seelentröster haben aber am Tage würde ich den weg tun
Glg Nadja mit Liam
Schnuller frage

Antwort von Giulii92  -  27.01.2013
Laura nimmt ihn auch den ganzen Tag..meine Mutter sagt auch immer ich soll das ding weg machen bla aber es ist ja meine Sache ich versuche ihr den nach dem schlafen gehen weg zu nehmen es klappt auch ganz gut..bei meinem Neffen wurd das so gemacht das ein loch im schnuppern gemacht worden ist und irgendwann wollte er den dann von allein nicht mehr weil der schnuller sich hält so zusammen gezogen hat..werde es bei laura auch versuchen..

Liehen Gruß
Schnuller frage

Antwort von keinnamemehrfrei  -  27.01.2013
hmmmm, schwierig. ich persönlich finde es immer etwas befremdlich so große Kinder ununterbrochen mit Schnuller zu sehen aber ich habe gut reden mit einem Kind das selbst keinen will ;-) aber ich glaube nicht das es verkehrt wäre den Nuckel allmählich aus dem normalen tagesgeschehen zu verbannen, die Kids lernen ja gerade sprechen und da ist der Schnuller ja alles andere als förderlich.

eine Freundin von mir hat der kleinen immer wieder gesagt das sie gern schnullern darf wenn sie es dringend braucht, aber nur in ihrem Zimmer. das hat wohl ganz gutso geklappt wweil es kein schnullerverbot in dem sinne gab. da die kleine aber lieber am Familiengeschehen teilnehmen als schnullern wollte, war er schnell vergessen tagsüber. zum schlafen und trösten ist es sicher noch okay.
Schnuller frage

Antwort von januar2008  -  27.01.2013
Hi!
Ruben hätte seinen Schnulli auch am liebsten den ganzen Tag im Mund. Ich mach es aber so, das ich ihm den weg nehme und er ihn zum schlafen bekommt, oder wenn er eh schon müde ist und bald ins Bett geht, also zum kuscheln auf dem Sofa usw. Natürlich läuft er auch manchmal damit rum, das kommt schon auch vor.Bei mir hatten alle drei nen Schnulli, und bei meinem Großen wurde grad von der Kieferorthopädin diagnostiziert, das er so tolle Zähne hat, und keine Spange braucht. Meine mittlere, ist im ganzen ziemlich dürr, und auch Ihr Kiefer. Hat aber nix mit dem Schnulli zu tun, sondern eben mit dem gesat schmalen Kopf usw. sie braucht deswegen bestimmt mal ne Spange oder man muß ein bis zwei Zähne ziehen, weil Ihre neuen ziehmlich groß sind.....Und bei Ruben nehme ich nicht die Schnullis die er in seinem Alter nehmen soll, sondern die kleinen. Da wir übersiedelt sind im Familien und Freundeskreis mit meiner Schwester die bei unserem Zahnarzt arbeitet und meiner Freundin die bei besagtem Kieferorthopäden arbeitet und einer Freundin die mit nem Zahnarzt verheiratet ist, weiß ich das z.B. die Frau des Zahnarztes es bei Ihren Kindern so gemacht hat und meine Schwester auch. Und es ist bei allen zu keinem Überbiss oder sonstigem gekommen. Zu meinen Kindern kam immer die Schnullifee so im alter zwischen 2,5 und kurz vor dem Kiga und das hat immer geklappt. Ruben schmeißt seinen Schnulli nachts raus, also schläft ohne.
Tja wurde ein wenig lang, aber so sieht es bei uns aus. Meine Nichte lutscht am Daumen und die ist jetzt 11 Jahre, da bevorzuge ich lieber den Schnulli
Schnuller frage

Antwort von Mylove2010  -  27.01.2013
Ich danke euch für eure antworten... Ich werde mal ab morgen die schnullis weg machen den tag über und mal gucken wie sie drauf reagieren tut ich glaube wenn sie abgelenkt ist denkt sie bestimmt nicht dran... zum schlafen lass ich ihn noch aber tags über werde ich ihn dann abgewöhnen =)

ps werde echt versuchen meinem zweiten kind den erst gar nicht zu geben wer es nicht kennt wird es auch nicht vermisse hihi

Lg
Schnuller frage

Antwort von Felidae  -  28.01.2013
Lass dich doch nicht immer von den "klugen" Ratschlägen so verunsichern. Du kennst ja dein Kind am besten.

Für die Zähne / den Kiefer und die Sprachentwicklung wäre es schon besser ohne Schnuller, aber du schreibst ja selber, dass sie das Teil nicht 24 Stunden am Tag benutzt. Von heute auf morgen den Schnuller losreißen finde ich auch nicht gut.
Entweder man bringt den Schnuller irgendwann zur Schnullerfee, aber dann, wenn sie selbst dazu bereit ist und auch versteht, worum es geht.
Oder man verringert das Schnullern so nach und nach ganz lagsam oder bei manchen geht es auch von heute auf morgen einfach so. Ich mag es auch nicht sonderlich, wenn Murkel dat Dingens dauernd drin hat so ohne Zweck. Aber wenn ich ihn frage, ob er ihn mir gibt und er sagt nein, dann entreiße ich den Nucki auch nicht. Obwohl, manchmal schon und wenn ich ihn dann schnell ablenke, merkt er es oft gar nicht ;-)
Frage stellen
Ins Forum ins Forum August 2011 Mütter  
Themenbereich Schwangerschaft

Schwangerschaft

Unser großer Themenbereich rund
um die spannenden 40 Wochen der
Schwangerschaft bis zur Geburt.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie viele andere werdende
Mamis im gleichen Monat:

Schwanger - wer noch?
Schwanger unter 20
Schwanger mit 35+

Tipps für Sie!

*
 
Im 1. Trimester
Los geht's - Ihr Körper stellt sich um
*
 
Im 2. Trimester
Dies ist oft die schönste Zeit
*
 
Im 3. Trimester
Nun beginnt bald der Endspurt
*
 
Aktuelle Tipps von der Hebamme
Jeden Monat neu!
*
 
Gesunde Ernährung
So einfach geht's
Hier finden Sie
unser

SPECIAL Geburt
Special Geburt

Newsletter - jetzt kostenlos bestellen

Schwangerschafts-Newsletter Jede Woche neues
vom Baby, Gewinnspiele und Produkttests


     

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2017 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.