Startseite Forenarchiv Februar 2010 Mütter

Hab ne Frage

Frage von NiNoLu - 15.10.2010

Hallo liebe Februarmamis,
ich bin eine stille Mitleserin, hab aber alles von Anfang an verfolgt :-)
Meine Frage: Könnt ihr unterscheiden, warum Eure kleinen Zwerge schreien? Also bei Hunger, oder müde oder Bauchschmerzen??
Es ist zwar mein drittes Kind, aber ich höre es nicht wirklich raus :-(
Freue mich über Antworten

lg NiNoLu

Ich kann es auch nicht raushören :-(

Antwort von meve - 15.10.2010

Hallo,

gute Frage! Ich kann nicht wirklich heraushören, was meinem Kleinen fehlt, wenn er schreit. Dass er müde ist, sehe ich eher an den Augen, die dann ganz klein sind. Hungrig ist er eh selten, ich muss ihn ja fast antreiben, dass er mal was isst (schlechter Esser). Ich fütter also eher nach der Uhr und nach meinem Gefühl als dass ich warte, bis er schreit.
Wenn er schreit und ich Bauchweh als Ursache vermute, dann massier ich ihm das Bäuchlein oder die Beine (kenne einen Griff, der die Verdauung anregt) und dann sehe ich ja, ob das Schreien nachlässt oder nicht.
Ich erkenne also keine verschiedenen Schreiarten bei meinem Kleinen, worüber ich mir auch schon mal Gedanken gemacht habe, da ich mal gelesen habe, dass man das raushören kann...

LG von meve

Re: Hab ne Frage

Antwort von franzi1982 - 15.10.2010

doch ich kann es raushören.meine tochter schreit immer unterschiedlich.kann schon vom hören abschätzen was sie nun hat.ob sie nur jammert,weil ihr bruder sie wieder etwas ärgert,ob es müdigkeit ist oder doch schmerzen hat.

Gott sei Dank :-)

Antwort von NiNoLu - 15.10.2010

bin ich nicht alleine :-)
Ich geh auch hauptsächlich nach der Uhr, weil mein Kleiner eigentlich immer ganz toll seine 4 Stunden eingehalten hat, is auch ein schlechter Esser :-)))) hat auch nicht so viele Kilos wie die Kids bei den anderen Müttern hier, naja vielleicht erkenn ich es ja noch bevor er sprechen kann :-)

lg NiNoLu

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Februar 2010 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.