Startseite Forenarchiv Mai 2008 Mütter
Mai 2008 Mütter

Beitrag aus dem Forum Mai 2008 Mütter

fernsehen

Frage von maus05 - 08.07.2011

gleich noch eine frage hinterher...dürfen eure mäuse fernsehen gucken oder dvd? wenn ja, wann und wie oft? und was gucken sie so?

bei uns ist das im moment leider relativ regelmäßig geschuldet, meist wenn ich mit beiden alleine bin und mit der kleinen zu tun hab...dann darf er schonmal gucken. aber nie länger als 30 minuten pro tag. und auch nicht jeden tag, manchmal guckt er eine woche gar nicht und dann mal wieder täglich. kommt immer drauf an. aber wenn tabea ins bett geht und es ist schon abend, dann lass ich ihn schonmal schauen oder wenn ich abends essen mache und wir sind alleine. wahlweise auch, wenn er sonntags 6 uhr auf der matte steht, ist zum glück nicht immer so, aber kommt vor. dann darf er auch gucken. wie gesagt, wir versuchen dabei die halbe stunde nicht zu überschreiten (außer letztens wo wir wieder eingeschlafen sind und er rüberkam als die dvd (60min) alle war )

er guckt gern: kleiner maulwurf, kleiner könig, pumuckl oder bei youtube irgendwelche lieder...

Re: fernsehen

Frage von Muts - 08.07.2011

Daniel schaut wenig fern- vielleicht 2 mal 30 Minuten in der Woche. Seit dem er nciht mehr Mittagschlaf macht schaut er mit den großen Schwestern die "Sendung mit der Maus" und "Logo" schaut er auch mit, wenn er noch auf ist.
Es kann nur mal sein, er schaut mit Papa mit, der z.B. jetzt wieder gleich wenn er heim kommt Tour de France schaut oder am Wochenende Formel 1.
Meine Große hat in dem Alter noch gar kein TV geschaut, aber das ist ja praktisch nicht wirklich möglich, wenn man größere Kinder hat.

LG Muts

Re: fernsehen

Frage von dani6 - 09.07.2011

selbst Ann-Sophie schaut gerne mal was fern.

Aber auch bei uns ist es so, die großen Geschwister (7 - 16J.) schauen ja auch und da kann ich nicht sagen "nein - du nicht" (Und ich bin dagegen, dass jedes Kind im Zimmer ein eigenes TV hat - zumal mit PC und Lifestream erübrigt sich das sowieso immer mehr)

Als unsere 4 Großen noch kleiner waren, dachte ich, dass sowas wie 4-Schanzen-Tournee nichts schlimmes ist für Kinder zum schauen (nur Sport, keine Gewalt, Mord und Todschlag, keine Intrigen - DAS können Kinder wohl bedenkenlos schauen) Nun ja, kurz danach knallte und polterte es fürchterlich im Kinderzimmer, ein Geschrei wie abgestochen........
Unsere Kinder haben 4-schanzen-tournee nachgespielt vom 2m Hochbett aus und als sie der 5jährige sich nicht so getraut hat, da hat der knapp 9jährige eben nachgeholfen und von hinten "Anschwung" gegeben. Es ist alles gut gegangen und außer nem blauen Fleck nichts passiert. Danach wusste ich, auch Sport ist "Mord" sprich nicht unbedingt ein völlig gefahrloses Vormittagsprogramm für die Kids.

LG Dani (die sich heute darüber amüsieren könnte)

Re: fernsehen

Frage von Cardetoblanco - 10.07.2011

Hallo!

An Wochentagen gucken wir eigentlich nur abends mal ne halbe STunde, oft sogar gar nicht.
Am Wochenende ist das schon etwas mehr. Da muss ich auch viel machen und Chantal will ja auch gucken. Aber ich achte schon sehr drauf was sie gucken und was nicht. Denn was Chantal manchmal guckt ist dann für Fiete nix. Naja, man sagt ja nicht umsonst der elektrische Babysitter.

lg Sandra

Re: fernsehen

Frage von mo28 - 11.07.2011

emi schaut übetg youtube tanzvideos und tanzt nach...voll süß

im fernsehen darf sie manchmal morgens caillou schauen......bei meinem dad schaut sie immer micky maus

Re: fernsehen

Frage von Muts - 12.07.2011

Da bin ich ganz Deiner Meinung- ein eigener Fernseher im Kinderzimmer, das wird es bei uns nicht geben, zumindest noch lange nicht. Die Große ist ja nun 11 und die Mittlere 8 und ich bekomme doch gern mit, was sie schauen bzw. sie dürfen nur nach Absprache schauen.
Im Winter schauen meine mehr TV und gern diese Zoosendungen, da denke ich kann Daniel auch mal mischauen. Aber jetzt im Sommer haben sie da keine Zeit dazu...... sind immer mit Freunden draußen.

Skispringen vom Hochbett! Gott sei dank ist damals alles gut gegangen! Aber so was vergisst man nie!
( Als meine Hanna klein war, dachte sie immer, beim Skispringen ist sie gemeint, wenn Sven Hannawald genannt wurde)

LG Muts

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Mai 2008 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.