Startseite Forenarchiv Schwanger - wer noch?
Schwanger - wer noch?

Beitrag aus dem Forum Schwanger - wer noch?

Verhütung nach der Geburt!?

Frage von Krümelchen83, 25. SSW - 31.07.2008

Hallo Ihr Lieben,

ich hab zwar noch drei Monate zeit, aber es Interessiert mich trotzdem schon.
Wie verhüte ich denn nach der Geburt? Hatte vor zu stillen, dann kann ich die Pille doch nicht nehmen, oder?

Freu mich auf eure Antworten.

lg Ramona

Re: Verhütung nach der Geburt!?

Antwort von MamavonLucas, 16. SSW - 31.07.2008

Es gibt versch.Pillen die man trotz Stillen nehmen kann.Ich persönliche lies mir damals die Spirale einsetzen.War für mich aber das falsche Verhütungsmittel.
Gruss und alles Gute für die Geburt.
Sandy

Re: Verhütung nach der Geburt!?

Antwort von Anscha, 24. SSW - 31.07.2008

Doch, es gibt eine Pille, die man in der Stillzeit nehmen kann.
Frag mal Deinen FA.
Vielleicht schreibt ja auch hier noch jemand was dazu.

Re: Verhütung nach der Geburt!?

Antwort von littlepanda, --. SSW - 31.07.2008

Hallo,

in der Stillzeit kannst du die Cerazette nehmen, eine Pille die die Milchproduktion nicht beeinflußt. Ich habe sie nach meiner ersten Entbindung genommen und werde es diesmal wahrscheinlich auch tun. Mein zweiter Sohn ist jetzt vier Wochen alt. Du mußt nur sechs Wochen nach der Entbindung warten, bis du hormonell verhüten kannst. Bis dahin mußt du dir etwas anderes einfallen lassen :-)

LG Silke

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

Dr. med. V. Bluni

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Re: Verhütung nach der Geburt!?

Antwort von Cosename1967 - 31.07.2008

Hi,
ja meine Vorschreiberin hat Recht. Cerazette wird da empfohlen, ist eine Minipille, also kein Östrogen, nur Gestagen. Siehe hier
http://www.villarsgyn.ch/cerazette.htm
Ich werde bald anfangen, sie zu nehmen, (mein Kleiner ist drei Monate) und wenn es gut läuft auf eine Hormonspirale umstellen, die im Prinzip die gleich Wirkung hat. Im Moment vertraue ich - ehrlich gesagt (steinigt mich nicht) der einigermaßen verhütenden Wirkung des Stillens und meinen altersbedingt (bin 41 )nicht mehr so hormonstarken Eierstöcken. Wollte wenigstens die erste Regel abwarten bevor ich mit der Pille anfange.
LG
Corinna

Re: Verhütung nach der Geburt!?

Antwort von Martinali - 01.08.2008

wir verwenden momentan kondome, ist zwar nicht so toll, aber nachdem wir bald ein zweites kind wollen hat der FA gemeint, ich soll nicht mit der pille anfangen. der kleine ist jetzt 8 wochen, und so in ein paar monaten werden wir das üben für ein zweites anfangen... bis dahin werden wirs schon aushalten mit den kondomen ;-))

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Schwanger - wer noch?  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.