Startseite Forenarchiv Schwanger - wer noch?
Schwanger - wer noch?

Beitrag aus dem Forum Schwanger - wer noch?

Schlafen

Frage von Deryakasi, 33. SSW - 19.01.2020

Hallo ihr :)

Ich schlafe eigentlich immer total ruhig und wache in der Position wieder auf in der ich auch eingeschlafen bin. Heut war es allerdings so, dass ich nachts aufgewacht bin, auf dem Rücken lag meine Beine angewinkelt waren und meine Hand halb in meiner Hose auf dem Unterbauch lag

Ich hab mir jetz gleich sorgen gemacht, ob ich vllt meine Hand unbewusst im Schlaf durch das rumdrehen oder so auf den Bauch gehauen haben könnte, oder sonst iwie zu grob gewesen sein könnte.

Wie ist das bei euch so ? Wacht ihr auch manchmal mit der Hand auf dem Bauch auf oder Ähnliches? Meint ihr ich muss mich sorgen?

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

(Bin in der 33. SSW)

Re: Schlafen

Antwort von Jules511 - 19.01.2020

Also sorry is das echt ne ernst gemeinte Frage? Ihr könnt mich steinigen aber wenn da keine 13 Jährige sitzt dann find ich die Frage echt übel
Ich denke du wirst gemerkt haben wenn du dir grob auf den Bauch gehauen hättest und falls du das gemacht hast und es nicht gemerkt haben solltest, kannst du damit wohl kaum deinem Kind geschadet haben.

Es ist normal dass mit zunehmender Schwangerschaft die Schlafqulität leidet und man sich dreht und wendet... Und dass deine Hand auf deinem Bauch gelegen hat war vlt Zufall oder Mutterliebe...

Sorry kann net aufhören zu lachen

Re: Schlafen

Antwort von Skylights110 - 20.01.2020

Also ich wache oft mit der Hand auf dem Bauch auf, dann nämlich wenn der kleine nachts Party gefeiert hat und ich ihn beruhigen wollte. Finde ich eigentlich normal. Selbst wenn du die auf den Bauch gehauen hättest, das Kind ist gut geschützt und du musst dir keine Sorgen machen!

Re: Schlafen

Antwort von Deryakasi - 19.01.2020

Ja, sorry werde langsam paranoid
Du hast ja recht dass das dumm ist aber mein Gedankengang dazu eben auch. Ich hab in letzter Zeit einfach zu viel im Internet gegoogelt

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

Dr. med. V. Bluni

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Re: Schlafen

Antwort von Nellybelly - 19.01.2020

Don\'t google with the Kugel!

Ein wichtiger Spruch, den ich direkt am Anfang der Schwangerschaft beigebracht bekommen habe. Dein Körper weiß schon was er tut. Und er würde nichts tun um dem Baby zu Schaden. Auch nicht im Schlaf.

Re: Schlafen

Antwort von Jules511 - 19.01.2020

Ja aber echt hey... Freu dich doch darüber dass du instinktiv an deinen Bauch gefasst hast. Dann bist du im Unterbewusstsein auch schon Mama

Und bei mir gilt eher never Google auch ncoht wenn du versuchst schwanger zu werden Das is fast genauso schlimm.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Schwanger - wer noch?  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.