Startseite Forenarchiv Schwanger - wer noch?
Schwanger - wer noch?

Beitrag aus dem Forum Schwanger - wer noch?

Pille - Hilfe dringend

Frage von anna@1978 - 13.09.2006

Hallo,

ich weiß, dass dieser Beitrag nicht so ganz hierher gehört. Aber ich denke, dass hier bei Euch die Chance am Größten ist.

Und zwar suche ich sehr sehr dringend einen Blister der Pille Belara (ggf. auch mehr).

Hatte gestern früh einen Termin bei meinem FA und auch eine Unterbringung für meine kleine Tochter arrangiert. Leider hat sie gestern früh eine Magen-Darm-Infektion bekommen, so dass ich erst einmal mit Ihr zum Arzt musste und meinen Termin absagen konnte.

Jetzt muss ich erst wieder einen neuen Termin machen und auch wieder jemanden finden, der die Kleine nimmt - alles nicht so leicht, zumal ich ab Mitte nächster Woche eh nicht mehr zum FA kann (ihr wisst schon) und dann ist es zu spät.

Also - falls mir jemand helfen kann würde ich mich sehr freuen - E-Mail ist hinterlegt und ich zahle selbstverständlich.

Danke schon einmal

Anna


hä?? muss ich nicht verstehn, oder ?

Antwort von fastmami, 31. SSW - 13.09.2006

.

Re: hä?? muss ich nicht verstehn, oder ?

Antwort von sonnigen-tag, 27. SSW - 13.09.2006

Versteh ich auch nicht.
Seit wann braucht man nen Termin, um sich die neue Pille zu holen?
Kannst doch einfach so hin gehen...
LG

Re: hä?? muss ich nicht verstehn, oder ?

Antwort von anna@1978 - 13.09.2006

Mein FA schreibt das Rezept leider immer erst nach der VU auf. Dachte, dass sei normal ...

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

Dr. med. V. Bluni

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Nimm Deine Tochter mit zum Arzt.

Antwort von Chrisy02, 37. SSW - 13.09.2006

o.T.

Re: ruf da an die sollen das rezept fertig machen

Antwort von Steffi+Luca - 13.09.2006

sonst gehst du zum anderen FA. die können die dasinfach gerade verschreiben da muss ni untersucht werden . was für ein quatsch

Re: Nimm Deine Tochter mit zum Arzt.

Antwort von anna@1978 - 13.09.2006

Danke für den Tipp, aber ich finde es nicht so toll, wenn eine 1,5 jährige bei der Untersuchung zuschauen muss. Und da sie leider nicht gleich mit jedem "gut Freund" ist, kann ich sie leider auch nicht mal eben vorne abgeben. Das gäbe ein riesen Geschrei.

Re: Nimm Deine Tochter mit zum Arzt.

Antwort von sonnigen-tag, 26. SSW - 13.09.2006

Sorry, aber kann das sein, dass dein FA nur Geld machen will?
Du brauchst doch keine Untersuchung, wenn du die Pille weiter nehmen willst *kopfschüttel*
Oder holst du dir die nur 1x im Jahr? *g*
Geh vorbei, sag du willst das Rezept haben und dann müssen die dir das geben...und sonst gehst halt zum anderen FA:
Sowas hab ich ja noch nie gehört *lol*

Re: Nimm Deine Tochter mit zum Arzt.

Antwort von Melanie78 - 13.09.2006

Also ich geh dann entweder zu meinem HA oder mein FA schreibt es so heraus.

Ich hab meinen Sohn auch immer mitgenommen er hat dann im Behandlungszimmer gespielt oder die Arzthelferin hat sich die paar Minuten wo ich auf dem Stuhl lag gekümmert.

Muß am Donnerstag auch zum Arzt und muß 2 Kinder mitnehmen, also ich finde das nicht so schlimm, solange es den Arzt nicht stört.


Lg Melanie

Re: Nimm Deine Tochter mit zum Arzt.

Antwort von peanuts75, 19. SSW - 13.09.2006

Aaaaaalso ich kenne es auch so. Wenn man sich nicht regelmäßig untersuchen läßt, bekommt man die Pille nicht mehr ;-) Aber das ist ja nur alle halbe Jahr mal. So wird es bei uns auch gehandhabt. Allerdings nicht vor jedem neuen Rezept!!!

Ich würde das Kind auch mitnehmen. Ist doch alles wesentlich einfacher ;-)

Re: Nimm Deine Tochter mit zum Arzt.

Antwort von elabee, 5?. SSW - 13.09.2006

Ich denke es geht vielleicht um die Pille danach oder so...Ansonsten verstehe ich das Problem nicht?!?

@elabee

Antwort von peanuts75, 19. SSW - 13.09.2006

Nee nicht um die Pille danach. Sondern um die ganz normale Pille. Belara hab ich auch schonmal vor Jahren genommen.

Jetzt ist es so, das die Ärzte die Pille nur fortlaufend verschreiben dürfen, wenn man regelmäßig die Vorsorgeuntersuchungen macht. Also alle halbe Jahr. Wenn der Zeitraum überschritten ist, verschreiben die nicht mehr. Man muß erst wieder zur Untersuchung.

Bloß das sie jetzt aufgrund ihrer tochter nicht zur Untersuchung kann, verstehe ich auch nicht *kopfschüttel* Sie kann die kleine doch einmal mitnehmen. Natürlich warten bis sie wieder fit ist. Anscheinend wird die Mens ja eh erst nächste Woche erwartet, also hat sie noch ein paar Tage Zeit ;-)

Re: @elabee

Antwort von anna@1978 - 13.09.2006

So, danke Euch erst einmal für Eure Antworten, aber hört lieber auf Euch weiter den Kopf zu zerbrechen. Finde schon eine Lösung. Momentan ist meine Kleine mit Magen-Darm krank, daher konnte ich nicht zum FA. Mitnehmen geht nicht, da ich nicht möchte, dass sie bei der Untersuchung dabei ist und bei der Helferin abgeben geht nicht, da sie dann mit sehr großer Wahrscheinlichkeit die ganze Praxis zusammenweint. Zumal sie bei den doch recht langen Wartezeiten auch schnell ungeduldig wird. Also muss ich erst regeln, dass sie wieder jemand nimmt, den sie kennt. Das ist nicht sooo einfach, da mein Mann den ganzen Tag arbeiten muss und wir hier keine Oma etc. haben. Freunde müssen natürlich auch alle arbeiten. HA fällt auch aus, da meiner vor kurzem die Praxis geschlossen hat. Hätte den Termin auch früher machen können, dann wäre es nicht so dringend – aber für diese Erkenntnis ist es jetzt leider zu spät.

Also Danke und LG

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Schwanger - wer noch?  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.