Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Patchwork-Familien
  Beitrag aus dem Forum:   Patchwork-Familien


Zeitungsartikel

Frage von thueringerin73  -  02.08.2012
Hallo
will mich heut auch mal aufregen über die ex meines LG. also eig sind sie ja noch verheiratet aber er lebt nun schon seit 1 jahr bei mir.
Also am vergangenen WE waren wir mit einem Teil unserer Familie im Zoo. Die Tochter des einen ist Praktikantin bei der Tageszeitung. Sie hat uns gefragt ob sie von den Kindern (meine Tochter, sein Sohn) ein Bild machen kann und es veröffentlichen kann. Es gibt da bei uns eine Kinderseite wo ein kleines Bild (Größe Paßbild) von dem Kind abgebildet ist entweder mit nem Kuscheltier oder in einer anderen Situation. Meine Tochter hat sie auch fotografiert.
Nun war heut erstmal der Sohn meines LG in der Zeitung mit Name und Wohnort und das er mit Papa im Zoo war. Aber so steht das auch immer drin. Alter Name und Ort und ein minikleiner Artikel dazu. Ich finds jetzt nicht dramatisch so eine Veröffentlichung. Naja jedenfalls hat heut die Kindsmutter ein Fass aufgemacht. Und unter anderem auch die Zeitung angerufen und sich beschwert. Obwohl es ja eigentlich jemand ihrer Noch-Verwandschaft war die den Artikel verfasst hat.
Ich finde das so ziemlich übertrieben. Sie hatte wohl sich auch darüber aufgeregt das da stand das der Sohn (allein) mit Papa im Zoo war. Also man könnte das ja sonstwas reininterpretieren.
Ist sie eifersüchtig? oder was soll das???
kann sie da überhaupt irgendwas machen? Das bild war ja nun drin. Hoffen jetzt das es für uns nicht irgendwelche sanktionen ihrerseits gibt.

Zeitungsartikel

Antwort von god-bless-u  -  02.08.2012
Ich glaube es hätte das Einverständnis der Mutter für die Veröffentlichung geben müssen.

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Zeitungsartikel

Antwort von shinead  -  02.08.2012
Bei gemeinsamen Sorgerecht (und das haben Eheleute ja) ist bei der Veröffentlichung von Bildern die Genehmigung BEIDER Elternteile notwendig.

Das gilt sogar, wenn Bilder auf Facebook hoch geladen werden.

Die Mutter hat das Recht auf ihrer Seite. Die Zeitung hätte ohne Genehmigung beider Eltern das Bild nicht veröffentlichen dürfen und der Vater hätte es nicht alleine entscheiden dürfen.

Ich würde auch ein Fass aufmachen. (Bei mir kommt erschwerend hinzu, dass ich das alleinige Sorgerecht habe.)

Zeitungsartikel

Antwort von 32+4  -  02.08.2012
du würdest von mir eine ganz ähnliche reaktion erhalten und übertrieben ist diese garantiert nicht.

ohne schriftliches einverständnis kann es ärger geben

Zeitungsartikel

Antwort von Osterhase246  -  02.08.2012
ich weiß gar nicht, was sich manche menschen einbilden?! eine bekannte meinte jetzt auch mal bilder von meinen kinder auf fb laden zu müssen.....ich habe auch ein "fass" aufgemacht. das geht einfach GAR NICHT. der artikel in der zeitung ebenfalls nicht.
ich hoffe für euch, dass es "sanktionen" gibt, damit ihr daraus lernt.

Zeitungsartikel

Antwort von mama.frosch  -  02.08.2012
ich wäre auch nciht erbaut darüber, ein foto meines sohnes in der zeitung zu sehen, erst recht nicth mit name und wohnort.

da hätte ich auch ein fass aufgemacht, allerdings beim vater.

Zeitungsartikel

Antwort von thueringerin73  -  02.08.2012
Welches Problem habt ihr damit ein Foto des Kindes in der Zeitung zu sehen? Sicher würde ich auch etwas dagegen haben wenn jemand "fremdes" bilder auch noch FB einstellt.
Aber eine Tageszeitung die eine geringere Auflage hat als FB ist doch nichts dramatisches. Außerdem war der Sohn schon mehrfach in der Zeitung auch mit Namen und Ort nur weil er mit dem Faschingsverein einen Auftritt hatte oder beim Weihnachtsmann war.Und da hat keiner der Eltern seine Zustimmung gegeben.
Wovor habt ihr Angst bei einer solchen Veröffentlichung? Es war kein Nacktbild oder ähnliches.
Im Kindergarten mussten wir auch eine Erklärung unterschreiben das wir mit der Veröffentlichung unseres Kindes in der Presse einverstanden sind. Okay man MUSSTE es nicht. Aber was ist so verwerflich daran???

Außerdem wird die Zeitung das sicher schon wissen von wem sie die Erlaubnis braucht und dann hätten sie es nicht gemacht.
Also von daher haben die dann ehr den schwarzen Peter.

Zeitungsartikel

Antwort von Nurit  -  02.08.2012
Das der Junge schon mal mit Adresse und Namen in der Zeitung war, rechtfertigt aber noch lange nicht, dass er nun wieder drin ist.
Ich würde so etwas zum Schutz meiner minderjährigen Kinder niemals erlauben.
Ich kann die Ex gut verstehen.

Zeitungsartikel

Antwort von 32+4  -  02.08.2012
und erklären muß man sich dir gegenüber auch nicht

wie du hier im fred nachlesen kannst, sind sich bislang ja alle einig.

"Also von daher haben die dann ehr den schwarzen Peter."

und du (ihr?) habt mal einfach so entschieden..ohne die KM zu fragen..über die man sich im nachhinein aufregen kann, obwohl sie absolut im recht ist!

Zeitungsartikel

Antwort von Osterhase246  -  02.08.2012
im grunde ist auch nix verwerfliches daran...vorrausgesetzt die haben meine zustimmung. ihr könnt doch nicht machen was ihr wollt?!
wo ist dann die grenze?!

Zeitungsartikel

Antwort von shinead  -  02.08.2012
Ich möchte einfach nicht, dass mein Sohn mit Namen und Wohnort in einer Zeitung genannt wird.

Ich will nicht, das ihn jemand unbekanntes mit Namen ansprechen kann. Auch ein Grund auf die m.E. lächerlichen Namensaufkleber auf dem Auto zu verzichten oder meinem Kind eine Kindergartentasche mit Namenszug mit zu geben.

Abgesehen davon, geht es aber auch einfach darum, dass NIEMAND ohne mein Einverständnis Bilder meines Sohnes irgendwo veröffentlicht. Punkt!


Ins Forum ins Forum Patchwork-Familien  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.