Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Patchwork-Familien
  Beitrag aus dem Forum:   Patchwork-Familien


Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Frage von Schlange  -  15.04.2013
Hallo,

ich habe 4 Kinder und mein Freund auch. Er hat 3 Kinder und ich habe 3 Kinder.
Zusammen haben wir jetzt 1 Kind, das ich in Jan. auf die Welt gepracht habe.
Unsere Kinder freuen sich sehr das sie noch mal eine kleine Schwester bekommen haben.
Unsere großen Kinder freuen sich sehr auf ihre kleine Schwester.
Die großen Kinder sind schon aus den Haus.


Wie schaut es bei euch so aus?


gruß Schlange

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von Sternenschnuppe  -  15.04.2013

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von Sternenschnuppe  -  15.04.2013
http://www.rund-ums-baby.de/patchwork-familien/Geburt_4086.htm

http://www.rund-ums-baby.de/patchwork-familien/Wir-haben-zusammen-8-Kinder_3522.htm

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von shinead  -  15.04.2013
Und wieso "Wir-haben-zusammen-8-Kinder"?

Wenn er 3 und sie 3 und ein gemeinsames macht das 7; nicht 8...

M.E. sollte man schon wissen, wie viele Personen zur Kernfamilie gehören.

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von Sternenschnuppe  -  15.04.2013
Trotzdem entgeht mir der Sinn dieser Posts

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von shinead  -  15.04.2013
... die Konstellation ist mir zu kompliziert und die Konversation mit der Schlange zu langweilig.

Wie läuft es denn bei euch?
Alles im ruhigen Fahrwasser?

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von Sternenschnuppe  -  15.04.2013
Alles eingespielt würde ich mal sagen.
Bonuskind fungiert nun auf eigenen Wunsch als Babysitter gegen I- Tunes Gutscheine.
Mann und ich genießen Paarzeit, die Jungs die große Schwester und ich habe das Gefühl es tut ihr gut etwas geben zu können.
Was ich aber honorieren wollte, der Sitter Ist um ein Vielfaches teurer.

KM meldet sich nicht, Bonuskind klein auch nicht, aber vielleicht wird das auch irgendwann anders.
Bonuskind groß ist angekommen würde ich sagen :-)
Ach, zicken kann sie auch ;-)
Wir genießen dennoch, vor allem der Gatte blüht auf.

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von Sternenschnuppe  -  15.04.2013
Danke der Nachfrage

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von shinead  -  15.04.2013
Ach das freut mich!

Für Deinen Mann, der soooo lange verzichten musste, für das Bonuskind, dem es gut geht, für eure Jungs, die jetzt eine große Schwester haben und für Dich, weil Du unverhofft zur Tochter gekommen bist!

Leid tut mir in diesem Spiel das Bonuskind klein. Ihr wurde schon der Vater gestohlen und nun hat sie die große Schwester verloren. Nicht, dass der Vater oder die Schwester dabei eine Schuld trügen.
Die Mutter scheint ein ganz besonderst sympathischer Mensch zu sein...*hust*


Die Schlange schreibt auch im Stillforum komische Sachen. Vor einem Monat angeblich mit der Hebamme an die Flasche gewöhnt und jetzt so viel Milch, sie könnte ein zweites Kind ernähren...

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von Sternenschnuppe  -  15.04.2013
Ich kenne Bonuskind klein kaum, weiß aber dass sie und unser Beutekind nie gut auskamen.Bonuskind klein soll sehr nach der Mutter kommen und unser Beutekind permanent verpfiffen haben. Wohl mehr als das übliche Geschwisterproblem. Hörensagen, keine Frage, und Bonuskind klein nur ein Opfer. Von Vermissen gibt es beim Beutekind ( Schwiegermutter erfand das Wort ) keinerlei Anzeichen.

Der Gatte hat heute beim Jugendamt die Beistandschaft gemacht, da wird dann vielleicht wieder Bewegung kommen von der KM.
Arbeiten war noch nie ihr Ding.

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von shinead  -  15.04.2013
Beutekind - coole Abkürzung!

Beistandschaft wird bestimmt lustig. Das ist Konfliktpotential. Unterhalt will die KM nämlich bestimmt nicht zahlen...

Kind Klein tut mir leid. Instumentalisiert von der Mutter...

Ich finde das Urteil leider nicht mehr. Es gab mal einen Fall, da hat der Vater (mehrfach) auf Umgang geklagt. Die Auflagen hat die Mutter nie erfüllt. Nach der x-ten Verhandlung hat der Vater (ohne es gefordert zu haben) das Sorge- und Aufenthaltsbestimmungsrecht. Der Mutter wurde wegen Beeinflussung das Sorgerecht entzogen und das Kind gegen seinen Willen zum Vater geschickt. Auflage an den Vater war, das Kind psychologisch betreuen zu lassen. Der Wunsch des Kindes wurde nicht berücksichtigt, weil der Richter, das Jugendamt und der involvierte Gutachter die Beeinflussung der Mutter erkannten. Das stuften alle als Kindeswohlgefährdung ein...

Schon allein Kinder gegeneinander auszuspielen

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von Sternenschnuppe  -  15.04.2013
Ja, ganz mies.
Im Moment sprechen wir um ehrlich zu sein nicht viel von KM und Bonuskind klein.
Ich gebe das nun auch in seine Hand, wie immer :-)
Beutekind ist nun 2,5 Monate " erst" bei uns ( kann ich mir schon anders nicht mehr vorstellen irre wie schnell man sich gewöhnt ) und ich denke es braucht noch ein paar Monate mehr Zeit und auch Reife, bis wir Bonuskind klein angehen können.
Das Beutekind blüht auf, geht aus sich hinaus, entwickelt Humor und fühlt sich jeden Tag sicherer. So fies wie es klingt. Bonuskind klein hier live würde ihr kleines Schloss gefährden.Und fürs Beutekind sind wir nun verantwortlich .
Der Gatte schreibt aber Briefe an die Kleine und würde sich neutral mit hr sofort treffen. Klage etc. , nicht terminiert, aber nicht ausgeschlossen.

Zur Schlange : Felliger Höhlenbewohner oder echt ?

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von shinead  -  15.04.2013
Ist ja auch seine Sache - ganz unbenommen. Entweder er engagiert sich, oder keiner...

So wie sich das anhört, hat das Beutekind (mein Mann findet den Begriff auch ziemlich cool ) seine Mutter durchschaut, und das war das Ende der Beziehung. Immerhin war die ja offensichtlich auf Lug und Trug aufgebaut. Eine starke junge Dame ist da bei euch eingezogen!
Sie ist erstmal "die wichtigere" Tochter, weil sie eben jeden Tag bei euch lebt. Sie braucht erst einmal Gewissheit, dass ihr Ehrlich und Offen zu ihr seid. Das kommt nicht von heute auf morgen. Vertrauen muss wachsen.

Trotzdem ist da eben noch ein Kind, das instrumentalisiert wird. Und für dieses Kind lohnt es sich zu kämpfen. Ganz unabhängig vom Bonus-/Beutekind.
Kind klein wird wahrscheinlich die Briefe niemals erhalten. Schade...
Ich hoffe, ihr habt ein hartnäckiges Jugendamt, das euch unterstützt. Bis es da zu einem Umgang kommt, vergehen bestimmt noch viele Monate.
Beiden Kindern würde es gut tun, wenn sie ihre Beziehung auch wieder normalisieren können.

Zur Schlange: Ich hoffe für die 4 bis 8 Kinder die hier erwähnt werden auf einen felligen Höhlenbewohner.
Ansonsten hoffe ich für das Baby auf eine Unterstützung durch das Jugendamt. Wenn Mutti so wirr schreibt, dann stimmt da was nicht...

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von Schlange  -  17.04.2013
Hallo,


ich finde das gar nicht nett von euch.
Ich will mich hir aus tauschen und ihr seit nur so bösse.
Was seit ihr für Mütter!

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von Schlange  -  17.04.2013
Hallo,


ich bin eine gute Mutter und meine Kinder haben mich sehr lieb.
Und meine Stief Kinder haben mich auch lieb.
Ich bin eine gute Mutter.

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von rala_25  -  19.04.2013
Das ist doch das wichtigste das du es so siehst, also warum babbelst du uns zu?

Wir sind jetzt ja eine groß Fam.

Antwort von Nikas  -  20.04.2013
Hier ist es ja wie im Paradies.

Eine Schlange, die Euch was flüstert, habt Ihr auch.
Die in der Bibel hatte aber, soweit ich weiss, keine Kinder; gepatcht hat sie auch nicht. Hing nur faul am Baum herum (wie die hier wohl auch).


Ins Forum ins Forum Patchwork-Familien  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.