Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Patchwork-Familien
  Beitrag aus dem Forum:   Patchwork-Familien


Wann zusammen ziehen?

Frage von Gisi67  -  30.01.2012
Hallo,

wann seit ihr mit einem neuen Partner zusammengezogen?
Ich habe im August letzten Jahres meinen jetzigen Partner kennengelernt; seit zwei Monaten sind wir ein Paar. Bei ihm war es Liebe auf den ersten Blick bereits im August und er hat sich mächtig ins Zeug gelegt um mich auch davon zu überzeugen:-) Ich musste allerdings erst noch das Scheitern meiner Ehe "verdauen" - nach 14 Jahren hatte sich mein Mann Anfang 2011 von mir getrennt.
Ich habe zwei Töchter (10 und 12 Jahre); er hat zwei Söhne (14 und 22 Jahre) - die Kinder verstehen sich untereinander gut und alle Kinder kommen auch mit den neuen Partner gut klar. Im April fahren wir erstmal alle gemeinsam in Urlaub, aber er möchte gerne, dass ich im sommer zu ihm ziehe. Eigentlich würde ich das auch gerne - aber ist das nicht alles ein bißchen früh?
Anderers war ich mit meinem Exmann 13 Jahre vor der Ehe liiert bevor wir zusammengezogen sind und es ist trotzdem nicht gut gegangen.

Mich würde die Erfahrung von patchwork-Experten interessieren.

Vielen Dank
Gisi

Wann zusammen ziehen?

Antwort von Thelmalouise  -  31.01.2012
Mein jetziger Mann kam, schlief noch eine Nacht Zuhause und nach drei Monaten beschlossen wir seine ungenutzte Wohnung zu kündigen.
Nun sind wir seit 3 Jahren verheiratet, haben noch ein Kind zusammen und alles ist schick.

Wie Du schon schreibst, es gibt keine Garantie !
Aber hier hatte nur ich ein Kind schon.

Wenn Eure Kinder sich verstehen würde ich auch mal den Urlaub testen und dann entscheiden.

Schief gehen kann es immer, aber Deine Worte lesen sich reflektiert und ohne rosa Brille finde ich.
Eine gute Vorraussetzung.

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Wann zusammen ziehen?

Antwort von shinead  -  31.01.2012
Bei mir war es ähnlich wie bei Thelmalouise. Allerdings kannte ich meinen jetzigen Mann schon aus Jugendjahren. Trotzdem bin ich ihn nach der ersten Begegnung einfach nicht mehr los geworden.

Sohnemann war damals 2,5. Bei größeren Kindern würde ich nachfragen, ob sie was dagegen hätten. Die haben da schon ein bisschen Mitspracherecht. *find*

Der Zeitpunkt ist eigentlich egal. Es kann nach 2 Tagen gut gehen oder nach 12 Jahren scheitern. Zusammen zu ziehen ist immer ein Abenteuer.

Wann zusammen ziehen?

Antwort von februar2007  -  31.01.2012
Wir sind nach einem halben Jahr zusammen gezogen, weil es sich für uns richtig angefühlt hat.
Du musst darüber nachdenken, was DU willst!

Wann zusammen ziehen?

Antwort von felix+sarahs-mama  -  03.02.2012
Wir sind im Januar zusammen gekommen und im April zusammen gezogen...wir sind seit einem Jahr zusammen...es klappt gut...aber wie Du selbst schreibst...es kann gutgehen, muss aber nicht...eine Garantie gibt es doch nie!!!
LG

Wann zusammen ziehen?

Antwort von Mango76  -  02.02.2012
Hallo,
ich hatte leider nicht so viel Glück , aber so langsam pendelt es sich ein. Mein Mann und ich haben vor 1 1/2 Jahren geheiratet und sind seit 2007 ein Paar. Auch ich kannte ihn vorher. Meine Tochter kannte ihn auch schon vorher und hat ihn immer vergöttert. Als er aber dann zu uns gezogen ist, war alles andere als rosig, denn meine Tochter fing an eifersüchtig zu werden und mein Ex hat dazu auch noch fleißig beigetragen. Jetzt, 4 Jahre später wird es langsam ruhiger, obwohl meine Tochter nun in ihre Pubertät kommt. Es war eine harte Zeit , aber ich finde, mit ganz viel Geduld und Verständins klappt es auch. Ich habe mal gehört, dass die eigenen Kinder den "Neuen" oft erst Jahre später akzeptieren. Bei mir war es so und es war echt hart. Ich finde Deine Entscheidung gut, dass Du noch etwas warten möchtest, aber wie oben schon geschrieben, eine Garantie gibt es nie. Ich finde, dass man auch der neuen Liebe eine Chance geben sollte und nicht nur das , was die Kids wollen. Ist die Liebe stark genug (so wie es bei uns immer der Fall war) , dann überwindet Ihr auch diese Hürde. Es ist nicht immer leicht im Leben, Deine Kinder werden irgendwann aus dem Haus sein, aber Dein Mann wird Hoffentlich) noch länger an Deiner Seite bleiben. Ich drücke Dir die Daumen, dass alles gut wird .
GLG
Mandy

Wann zusammen ziehen?

Antwort von Alayra  -  08.02.2012
Puh ich muss mich jetzt einfach mal outen zu dem Thema und es wurde mir auch oft vorgehalten.

Als ich meinen jetzigen Freund kennen gelernet habe war ich 3,5 Jahre von meinem jetzt Exmann getrennt. Hatte zwischendrin eine Fernbeziehung aber es war alles nicht so wirklich was.

Dann habe ich ihn kennengelernt und es war bei uns beiden Liebe auf den ersten Blick. Er hatte damals noch bei seiner "Freundin" gewohnt. Wirklich zusammen waren die beiden allerdings nicht mehr. Schliefen in getrennten Räumen usw. Er trennte sich also von ihr, blieb ein paar Nächte erstmal hier und dann übergangsweise zu seiner Schwester. Wir haben eine neue Wohnung gesucht für ihn. Er war allerdings dann irgendwann so oft bei uns, dass ich gar nicht wollte, dass er wieder geht ;-)

Also blieb er direkt bei uns, was mir viel Kritik einbrachte. Aber das war uns egal. ich bereue gar nichts! Wir waren also ca. 1 Monat zusammen als er hier einzog. Und diesen Sommer heiraten wir :)

Man kann sich nie sicher sein ob es wirklich lange hält. Selbst wenn man schon 10 Jahre zusammen ist kann es schiefgehen wenn man dann zusammen lebt.

Hör auf dein Herz ;-)

Wann zusammen ziehen?

Antwort von Heidschnucke  -  31.01.2012
wir sind im Februar zusammen gekommen, im November zusammengezogen. Ich war aber auch im April schon schwanger :-)

Heute, fast 4 Jahre später, sind wir noch zusammen :-)

Wann zusammen ziehen?

Antwort von sunshine_3008  -  15.02.2012
Mein Freund und ich haben von Anfang an zusammen gewohnt, ich habe meine Wohnung gekündigt und bin bei ihm im Haus geblieben. Mittlerweile haben wir ein neues Haus gekauft und seine beiden Kinder wohnen bei uns und ich bin schwanger mit unserem 1.gemeinsamen Kind. Das ist jetzt knapp 2 Jahre her und habe es nie bereut. Vorher war ich 5 Jahre in einer Beziehung und als es ums zusammen wohnen ging, ist alles gescheitert. Hör auf dein Herz und mach das was sich richtig anfühlt...

LG


Ins Forum ins Forum Patchwork-Familien  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.