Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Patchwork-Familien
  Beitrag aus dem Forum:   Patchwork-Familien


Urlaub,wie regelt Ihr das?

Frage von Konny26  -  16.01.2012
Hallo....

Mein Mann hat eine Tochter (12 Jahre) die bei der Mutter lebt.Er zahlt für seine Tochter Unterhalt.
Nun möchte sie gerne mal mit uns in den Urlaub.
Wir haben auch zwei Kinder und müssen das ganze Jahr für den Urlaub sparen.Wer zahlt denn die Kosten für seine Tochter? Müssen wir das tun oder die Mama? Wie regelt ihr denn das.

Lg

Urlaub,wie regelt Ihr das?

Antwort von isii  -  16.01.2012
Ich denke wenn Papa seine Tochter mit in den Urlaub nehmen möchte wird Papa auch dafür bezahlen müssen. So handhaben wir das und das hat auch noch keiner von uns in Frage gestellt

LG isi

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Urlaub,wie regelt Ihr das?

Antwort von arzule  -  18.01.2012
Du willst sicher hören, dass die Mama die Kosten übernehmen soll, aber ich denke auch, wenn Papa sie mitnehmen will, wird er wohl auch bezahlen müssen.

Wobei ich dich verstehen kann, denn wir müssten auch auf nen Urlaub sparen und ich würde es auch nicht gerade prickelnd finden, wenn ich dann noch den Urlaub seines Sohnes mitfinanzieren soll, obwohl (in unserem Fall) die Mama gut Kohle hat.

Urlaub,wie regelt Ihr das?

Antwort von sophieno  -  18.01.2012
Vielleicht könnt ihr den Urlaub so gestalten, dass das Geld auch für fünf statt für vier reicht. An erster Stelle steht doch wohl, dass der Vater einen guten Kontakt zu all seinen Kindern hat, oder? Und tatsächlich kann man sich mit drei Kindern eben einen weniger feudalen Urlaub leisten als mit zwei Kindern.
Lg sophieno

Urlaub,wie regelt Ihr das?

Antwort von Lee05  -  20.01.2012
Hallo, ich bin zwar sonst im Jänner/Februar-Forum für die werdenden Mami's unterwegs, aber wir haben eine ähnliche Situtation. Der Sohn von meinem Mann ist 12 Jahre alt und natürlich in den Ferien auch 2 Wochen durchgehend bei uns. Die letzten beiden Jahre sind wir mit ihm gemeinsam weggeflogen - und: wir haben es selber bezahlt - ist einfach so wenn man das Kind mitnehmen möchte zumindest bei uns, aber: es war einfach super - er gehört zur Familie dazu. Mein Mann wäre nur zum Teil er selber - ohne seinen mini-ME! Auch für uns ist es finanziell nicht gerade einfach auch die Kindsmutter lebt in einer besseren finanziellen Situation, aber wir planen schon bald genug und versuchen so schöne Urlaube für uns alle gestalten zu können. So, war jetzt ganz schön lange - ich hoffe, es hat dir geholfen ;-) LG C.

Urlaub,wie regelt Ihr das?

Antwort von Thelmalouise  -  18.01.2012
Das Kind gehört genauso zu Euch wie die anderen Kinder, immerhin dürftest Du von diesem Kind gewusst haben, oder ?

Für mich wäre es selbstverständlich, dass wir da die "Kosten" übernehmen würden wenn es mit uns in den Urlaub geht.
Es ist doch wunderschön mal einen Urlaub miteinander verbringen zu dürfen.

Andere Mütter würdens gar nicht erlauben.


Ins Forum ins Forum Patchwork-Familien  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.