Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Patchwork-Familien
  Beitrag aus dem Forum:   Patchwork-Familien


Unterhalt öffentlicher Dienst?

Frage von crazyjane  -  30.01.2012
Hallo

wie ist das eigentlich geregelt, bislang hat mein Mann den Zuschuß für den öffentlichen Dienst für seinen unehelichen Sohn, der bei seiner Mutter lebt, erhalten. Nun hat sine Ex neu geheiratet, der Mann arbeitet auch im öffentlichen Dienst und da das Kind in deren Haushalt lebt kriegen die jetzt den Zuschuß und wir nix. Ist das alles richtig so und würd das denn bei der Kindesunterhaltsberechnung mitangerechnet so wie mit dem Kindergeld? Oder haben wir nun einfach mal Pech gehabt? Da er noch Zählkinder hat, kriegt er jetzt gute 300 Euro für das Kind und wir nix.

lg

Unterhalt öffentlicher Dienst?

Antwort von geliebt  -  30.01.2012
hi, kenne mich damit net so aus. aber find schon komisch das das mit der heirat der kindsmutter jetzt anders ist, weil der sohn bleibt ja der sohn deines mannes und ist net plötzlich der des neuen der kindsmutter. wäre was anderes wenn der ihn adoptiert hätte. hm, ich würd mich mal beim amt schlau machen.da muss man doch irgendwo nachfragen können...(wusste gar net,dass das mit den zählkindern auch bei diesem zuschuss geht.dachte das gibts nur beim kindergeld...
liebe grüsse

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!


Ins Forum ins Forum Patchwork-Familien  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.