Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Patchwork-Familien
  Beitrag aus dem Forum:   Patchwork-Familien


Sind manche Dinge unausweichlich?

Frage von Dora1779  -  04.10.2014
Die Gefühle sind immer noch da, von beiden Seiten. Unausgesprochen. Wir machen Schritte aufeinander zu. Dann ziehen wir uns wieder zurück. Bis wir uns wieder neu annähern. Jetzt ist es auf einer Feier Kollegen aufgefallen. Also doch offensichtlich für Außenstehende.

In meiner Ehe hat sich nichts verändert, möchte mich nicht trennen. Trotzdem: wie soll ich so weiterleben, wenn im meinem Hirn dieser andere Kerl spukt, mit dem ich deutlich mehr Zeit (beruflich bedingt) verbringe als mit meinem eigenen Mann...? Doch die Abeitstselle wechseln? Das ist mein Traumjob. Dort wollte ich immer hin. Soll ich da einfach gehen?

Soll ich einfach abwarten und schauen, wie es sich weiter entwickelt?
Es hat sich über JAHRE hinweg entwickelt und ist definitiv keine kurze Laune. Auch das ist beidseitig.
Bin ratlos und rastlos.
Liebeskummer!

Sind manche Dinge unausweichlich?

Antwort von Dora1779  -  04.10.2014
xxx

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Sind manche Dinge unausweichlich?

Antwort von Dora1779  -  04.10.2014
xxx

Sind manche Dinge unausweichlich?

Antwort von Dora1779  -  04.10.2014
xxx


Ins Forum ins Forum Patchwork-Familien  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.