Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Patchwork-Familien
  Beitrag aus dem Forum:   Patchwork-Familien


Schwanger , und groooße Freude

Frage von Floridianer  -  14.06.2018
Wir sind eine Patchworkfamilie , so zusagen....
meine Kinder sind schon aus dem Haus und die Kinder meines Mannes wohnen bei der Mama 2 davon sind aber schon ü18.

wie bringt man dies seinen Kindern am Besten bei?........

wer hat denn Erfahrung auf diesem Gebiet ?

Schwanger , und groooße Freude

Antwort von nils  -  15.06.2018
Sag es ihnen einfach. Zuerst werden sie vielleicht mal komisch reagieren, aber du wirst sehen sie freuen sich dann wenn es da ist.

Mein Kleinester war damals alles andere als begeistert (er war erst 4 J. alt) und wollte mich nicht mal im KH besuchen und seinen Bruder nicht mal ansehen als frisch auf der Welt war.
Aber es dauerte nicht lange und nun sind sie die besten Freunde.
Und die Großen (auch schon über 18 J.) waren von Anfang an total begeistert und total lieb zum Kleinen.
Alles Gute für euch!

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Schwanger , und groooße Freude

Antwort von mareen283  -  15.06.2018
Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!

Ich muß gestehen, ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wie wir es den erwachsenen Kindern meines Mannes gesagt haben. War wahrscheinlich nicht so spektakulär, sonst würde ich es noch wissen. Am ehesten war es wohl mein Mann, der gesagt hat "Ach, übrigens, XY, Du wirst nochmal großer Bruder / große Schwester", oder so. Bei uns jedenfalls war die Freude riesig, und das war die Hauptsache!

Schwanger , und groooße Freude

Antwort von EmmaKili  -  20.06.2018
Glückwunsch!!!
Hm..ich habe zwei Kids aus erster Ehe und mit meinem Lebensgefährten bin ich nun seit 1,5 Jahren am hibbeln...hab von Anfang an mit Ihnen (9/15) darüber gesprochen und sie würden sich total freuen..glaube es kommt mitunter darauf an wie sich dein Partner mit deinen Kindern versteht..Daumen drück dass sich eure Kids drüber freuen!

Schwanger , und groooße Freude

Antwort von Floridianer  -  15.06.2018
Super vielen lieben Danke Euch ........ wir freuen uns schon auf diese wunderbare "Kugelzeit" finde diesen Kosenamen echt süüß....
bei mir ist es halt doch schon so lange her..... meine "Kleine"ist 22.......

aber ich bin "guter Hoffnung"

Schwanger , und groooße Freude

Antwort von Hexhex  -  15.06.2018
Ich würde es den Kindern einfach erzählen. Ich würde auch kein allzu großes Brimborium darum machen, denn es ist nicht gesagt, dass die Kinder (eigene und Patchwork) sich genauso riesig freuen, wie Du. Ich würde sie daher auch nicht mit der Erwartung „überwalzen“, dass sie sich bitteschön jetzt auch arg zu freuen haben.

Deshalb würde ich es nicht zu überschwänglich verkünden, sondern gut gelaunt, fröhlich, aber nicht übertrieben enthusiastisch. Die Kinder - auch die großen - müssen die Chance haben, selbst zu entscheiden, wie sie das finden und wie sie reagieren wollen. Ich wäre an Deiner Stelle für alle Reaktionen offen - bleibe möglichst auch dann gelassen, falls die Reaktionen nicht so begeistert ausfallen, wie Du es Dir wünschst.

LG


Ins Forum ins Forum Patchwork-Familien  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.