Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Patchwork-Familien
  Beitrag aus dem Forum:   Patchwork-Familien


Namensänderung

Frage von Bella13  -  02.05.2011
Hallo!

Hatte ja mal vor einiger Zeit was wegen der Einbennung meiner Tochter geschrieben!
Der leibliche Vater hat damals der Einbennung nicht zugestimmt und wir hatten es damit auf sich beruhen lassen!
In letzter Zeit hat meine Tochter immer mehr gefragt warum sie nicht so wie ich,ihr kleiner Bruder und der Papa heißt(Sie sagt auch zu ihrem Stiefvater Papa)
Und sie kam in letzter Zeit auch öfters von den Besuchen bei ihrem Vater heim und sagte das er gesagt hat das sie auch so wie die Mama heißen kann.
Hab ihn dann gestern drauf angesprochen,da es für mich schwer ist ihr klar zu machen das sie nunmal so heißt und wir anders,er aber ihr erzählt das sie ruhig so heißen kann wie die Mama.
Nach einem längeren Gespräch stimmte er der Einbennung(Doppelname) zu wenn unsere Tochter nächstes Jahr eingeschult wird!
Als ich es meiner Tochter erzählt habe,hat sie sich riesig gefreut.Jetzt hoffe ich nur er hält sich an sein Versprechen!

Lg

Namensänderung

Antwort von chartinael  -  02.05.2011
Herzlichen Glückwunsch. Bei uns sind wir noch nicht an dieser Stelle angelangt. Hab aber gleich ein Gespräch beim Mediator bezüglich der Einbenennung, sehe aber keine positive Entwicklung ab - der Vater hat mit dem Kind bei den letzten Besuchen nicht einmal das Thema angeschnitten.

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Namensänderung

Antwort von cke04  -  03.05.2011
ich dachte doppelnamen gehen nicht bei kindern?

Namensänderung

Antwort von chartinael  -  03.05.2011
Doch, das eine ist der Geburtsname, das andere ein vor- oder nachgestellter Beiname.

Namensänderung

Antwort von Bella13  -  04.05.2011
Ja chartinael hat recht,cke04!
Es ist in dem Sinne auch kein Doppelname.


Ins Forum ins Forum Patchwork-Familien  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.