Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Patchwork-Familien
  Beitrag aus dem Forum:   Patchwork-Familien


Kleidung zum Papa Wochenende?

Frage von Urmeline321  -  04.08.2013
Hallo zusammen,

wie läuft das bei euch, wenn die Stiefkinder zum Papa-Wochenende kommen?

Wir haben folgendes Problem: Mein Mann hat aus erster Ehe eine 8jährige Tochter, diese kommt jedes 2. Wochenende zu uns. Die Mutter lässt das Kind nur mit abgetragenen, manchmal zu kleinen Klamotten zu uns kommen. Sie muß sich umziehen bevor der Papa sie holen kommt.

Da mein Mann jedoch Unterhalt zahlt und der auch für Kleidung bestimmt ist, finde ich sollte das Mädel doch wenigstens vernünftige Sachen mit bekommen ... Sie kommt auch ohne Wechselkleidung!!! Das heißt wir müssen ihr bei uns auch noch eine komplette Kleidungsausstattung zur Verfügung stellen. Das ist doch nicht richtig, oder?

Was bringen die Kids bei euch so mit?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten, bin sehr gespannt wie das bei euch so läuft.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von mf4  -  04.08.2013
Meine Kinder werden mit allem außer Bettwäsche und Zahnbürste übergeben. Da ich keinen Unterhalt sehe und er noch nie Klamotten gekauft hat... wären sie sonst nackt.

Woher weißt du denn, dass das Kind bei ihr top gekleidet ist und wenn sie zu euch kommt extra alte Sachen anbekommt?

Normal geben die Elternteile, bei denen das Kind lebt alles mit aber wenn nicht oder wenn es nicht gefällt kann man sicher wenig machen. Was nutzt es zu wissen, dass es andere anders tun?

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Bubenmama  -  04.08.2013
Also mein Sohn nimmt immer einiges an Wechselwäsche mit. Auch Schuhe, Jacke etc. je nachdem.. Schlafanzug wollen sie keinen, aber ansonsten was man braucht. Zahnputzzeug stellt Papa. Allerdings hat Papa immer noch ein paar Anziehsachen, falls doch was ist... Will er so!
Gebe ihm allerdings sowohl ältere als auch gute Sachen mit, obwohl ich mich schon manchmal ärgere, wenn das gute Stück versaut wurde, weil man die gute neue Hose zum Fußball anhatte..
Aber was solls...

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Urmeline321  -  04.08.2013
Ich weiß das sie sich umziehen muß, weil sie es mir gesagt hat (Sie ist 8Jahre) Außerdem ist es offensichtlich, da sie ein paar Wochen nacheinander das Selbe anhat und die Sachen, wie gesagt abgetragen und oft zu klein sind. Im Winter haben wir sie sogar einmal in Sommersachen übergeben bekommen Also, ich finde das reine Schikane!!!

Mein Mann ist kein Ggroverdiener und bisher haben wir auch immer noch irgendwelche Kleidungsstücke für den Notfall gehabt, aber je größer sie wird ... Ich seh das irgendwie nicht ein, nochmal für sie Kleidung zu kaufen, wo wir wissen das sie zu Hause genug davon hat. Laut Info des Anwaltes sind Wechselklamotten mitzugeben ... gerne würden wir das friedlich lösen.

Ich kenne mich nicht aus mit Scheidungskindern und daher interessiert mich wie es woanders läuft. Möchte mir ein Bild machen um zu wissen ob ich Falsch liege oder nicht. Laut Anwalt sind Wechselklamotten mit zu geben.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von WelcomeToTheJungle  -  04.08.2013
Hallo!
Mein Mann hat noch eine außereheliche Tochter aus einem ONS. Sie ist jetzt 3 JAhre und kommt jedes 3. WE zu uns.

Es gab bei uns auch immer wieder Probleme, was die Wechselwäsche angeht. Es war zu wenig,mal zu klein, oft viel zu groß, verschlissen, im Winter fehlte warme Kleidung wie Handschuh-Mütze-Schal oder Schneejacke, mal kam die Wäsche noch feucht aus der Waschmaschine.

Nachdem mein Mann die Mutter mehrmals darauf hingewiesen hat, aber keine Besserung eintrat, haben wir für uns beschlossen, eigene Sachen für sie anzuschaffen. Seine Tochter kommt jetzt halt nur noch mit ihrem Kuscheltier zu uns.
Das schont unsere Nerven dann doch ungemein....

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von shinead  -  05.08.2013
Viele Mütter geben ihre Kinder in "gebrauchten" Klamotten zum Umgang.

Meist sind auch sie bei dem Thema gebrannte Kinder. Meist kam eben nicht alles wieder zurück. Das prägt.

Was spricht dagegen für Wochenenden Klamotten anzuschaffen?
M.E. muss jeder Umgangsberechtigte Wechselwäsche auch selbst vorhalten. Kauft ein oder zwei Kleiderpakete bei ebay. Da seid ihr mit ca. 20 Euro dabei und habt (bis auf die Unterwäsche) das Kind für das nächste halbe Jahr eingekleidet.

Da kostet der Anwalt zur Klärung mehr! Außerdem schont es eure Nerven.

Du glaubst im Übrigen nicht wirklich, dass der Unterhalt alle Kosten eines Kindes deckt, oder?

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Bengelengelmama  -  05.08.2013
Meine Kinder nehmen so gut wie nie was mit. Sie haben ihre Wechselwäsche beim Papa.
Es kommt schon auch vor, dass der Vater sagt "kannst du xyz eine Hose etc. einpacken..." klar mach ich das dann auch.
Wenn er sie zurück bringt, tragen sie auch andere Sachen als zuvor.
Ist aber nicht so, dass er die Sachen beschafft hätte, ich habe ihm am Anfang für jedes Kind ein paar Klamotten mitgegeben, für ein WE oder einen/zwei Tag/e länger reichen die Sachen immer.
Er gibt den Kids dann aber auch die schmutzigen Sachen nicht mit, sondern wäscht sie und so habe sie fürs nächste Mal wieder Klamotten.
Gelegentlich, sehr selten kauft er ihnen noch was dazu. Fordert sie aber auch nie zurück, ist quasi ausgetauscht....
Ich selber käme nie auf die Idee die Kinder anders zu kleiden als daheim. Eher andersrum. Er soll sehen, dass es ihnen gut geht.
Das klappt bei uns wirklich prima - gibt halt andere Baustellen...

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von biggi71  -  05.08.2013
ich meine mich zu erinnern, das die mitgabe von kleidung NICHT verpflichtend ist!
meine freundin gibt auch nichts mehr mit, da immer wieder nur die hälfte an land kam. verschwundene jacken, socken, pullis...............

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Eule2000  -  05.08.2013
Ich vertrete jetzt mal die Seite der Mutter, will niemandem was unterstellen. Ich habe meinen Kindern früher zum Umgang auch nur alte Klamotten angezogen. Der Grund war simpel: Vater hat nie Unterhalt gezahlt. Ich habe die ersten Jahre immer penibel darauf geachtet, dass die Kinder adrett gekleidet zu ihm kamen. Habe Vater sogar Wäschepakete zur Verfügung gestellt, so dass ich nicht jedes Mal mitgeben musste. ABER: die Kinder kamen immer zu mir zurück in kaputten zu kleinen Kleidern. Darum hab ich es genauso gemacht, als ich kaum noch anständige Kleidung zur Verfügung hatte. Das mal nur so, vielleicht gibt es bei der AP auch so ein "Missverständnis" das dazu geführt hat. In dem Fall wäre reden schön und würde zur Klärung des Problems führen.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von god-bless-u  -  06.08.2013
Also wir haben Klamotten & extra Schuhe bei uns zuhause. Wir bezahlen auch Unterhalt. Aber mir wäre das jedes Mal zu doof, die Sachen von ihr zu holen und ihr dann wieder mit zugeben.

Bei uns ist es auch so, dass sie ihm nicht gerade die "schicksten und saubersten Sachen" mitgibt. Aber mittlerweile tuen wir es so handhaben, in den Sachen wo er kommt, die Wasche ich und ziehe sie ihm sonntags wenn er Heim geht wieder an. So kommen beide Seiten von uns mit klar.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von chartinael  -  06.08.2013
Tochter (13) nimmt mit, was sie mitnehmen möchte. Der Vater hat aber auch Wechselklamotten mit und wenn doch was fehlt, wird es nachgekauft (so wie wir das auch machen, wenn wir unterwegs sind und irgendwas fehlt).

Meistens nimmt sie für ein Wochenende aber keine Wechselklamotten mit. Ihr reicht, was sie anhat. Naja, das gibt gelegentlich Diskussionen, weil ich mir sicher bin, daß beim Vater ähnliche Diskussionen ablaufen, wie die, die Du wohl hast.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Shaima  -  04.08.2013
Mein Mann hat auch einen Sohn aus 1.Ehe der jedes 2.WE und im Urlaub bei uns ist.Mein Mann zahlt auch Unterhalt,dennoch haben wir auch für ihn alles hier.Für ca 2 Wochen ist er hier voll und ganz ausgerüstet mit allem was Kind halt so braucht.Finde ich selbstverständlich dass wir ihn genauso ausstatten wie die beiden die bei und leben.Ok vielleicht nicht ganz so viel
aber er hat alles an Klamotten,Schwimmzeug usw hier.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Bubenmama  -  04.08.2013
Ich meine ne Jogging oder einmal Unterwäsche und Socken ist ja noch o.k. Aber wenn ihr nicht mal normale Kleidung habt, wenn ihr mal weggeht???

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Urmeline321  -  04.08.2013
Wie gesagt sie mal anständig irgendwohin nehmen, geht nur wenn wir was kaufen gehen.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Sternenschnuppe  -  04.08.2013
Die Zeiten wo man alle paar Wochen neu kaufen muss sind doch vorbei.
Und wenn es nun schon länger bei Euch geht dann habt ihr doch sicherlich auch schon was gekauft.

Klar, sollte die Mutter, aber es gibt ja nu zwei Möglichkeiten.

Anwalt oder eben 2-3 Garnituren selbst kaufen.
Wenn ihr mutig seid einfach mal 100€ weniger Unterhalt bezahlen und davon shoppen gehen.

Mit 8 ist sie nicht doof, sie wird sehen wer das falsche Spiel treibt.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Bubenmama  -  04.08.2013
So ähnlich geht's meinem Onkel. Wenn der die Jungs mitbringt, haben die meist ausgewaschene alte Sachen an.
Und ich schick noch ein Hemd mit, wenn ich weiß, dass sie weggehen... Hab fast alle T-Shirts in den Urlaub mitgegeben. Er ist für 3 Wochen dort. Obwohl Oma mal waschen könnte... Klar, kann es sein, dass man mal was vergisst. Neulich die Halbschuhe und dann hat es doch noch geregnet... Ja mei.. Kennst du niemand, der ein Mädel hat, das ein bißchen älter ist, damit du da ab und an was gebrauchtest bekommen kannst???

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Urmeline321  -  04.08.2013
Klar "Machbar" ist das irgendwie mit den Klamotten müssen ja nicht die teuersten sein. Bin es aber Leid, das die Ex immer ihre Wünsche durchkriegt. Wir aber nie ein Entgegenkommen merken.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Bubenmama  -  04.08.2013
Ich glaub manchmal muss man darüber stehen. Das Kind leidet sonst nur darunter. Ich sag auch immer wieder, dass ich nur noch alte Klamotten mitgebe, aber was solls. Ich geb ihm auch was Schönes mit. Möchte nicht, dass mein Sohn schlampig rumläuft. So sieht er wenigstens schön aus und andere merken, dass es uns gut geht. Wer weiß warum sie so handelt..

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von mf4  -  08.08.2013
So ist es in vielen Fällen auch umgekehrt...
leid bin ich es auch, dass mein Ex die Rechte hat und ich die Pflichten...
ich tu es dennoch... für die Kinder.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Bubenmama  -  04.08.2013
Was anderes? Kaufst du mit dem Kind ein, wenn du was brauchst? Also mein Sohn freut sich schon über besonders schöne Klamotten und ich kann mir vorstellen, dass sich das Mädel sicher mal freut mit dir ein, zwei Teile zu kaufen. Muss ja nix teures sein. Das kann ja auch mal was sein, was sie zuhause erzählt. Vielleicht gefällt das der Mama dann auch nicht so...

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Urmeline321  -  04.08.2013
Ich glaube die Ex von meinem Mann will povozieren.
Nein, Kleidung war ich nicht mit ihr kaufen als sie kleiner war vielleicht mal.

Mich regt einfach auf, das die Ex machen kann was sie will und damit durch kommt. Klar mein Mann hat Sch... die Kleine dann nicht mehr zu sehen, versteh ich ja.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Sternenschnuppe  -  04.08.2013
Ok, dann kann sie also auch mit Euch machen was sie will, weil er keine Grenzen setzt .

Nun, dann sollte er das mal machen.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von silviag1221  -  05.08.2013
ich gebe meinen 2 Jungs nichts mehr mit an Wechselkleider! Denn ich musste meinen Ex immer erinnern das er alles wieder zurückgibt. Es fehlten dann : Badehosen, schöne Hosen , Jacken,....

Das war mir zu blöd. So kriegen die Jungs nur einmal ein Set für die Rückfahrt zu mir mit!

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Urmeline321  -  05.08.2013
Wir sind immer bemüht die Sachen direkt wieder mit zurück zu geben und wenn nicht am gleichen WE dann sind zum nächsten die Sachen gewaschen und gebügelt. Lt. Anwältin hat die Mutter Wechselsachen zu stellen. Naja, denke mal, wir werden uns dann wieder mal geschlagen geben und der Ex ihren Willen lassen. Hilft ja allles Nix.

Trotzdem Danke für eure Postings

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von shinead  -  06.08.2013
Was das Gesetz in solchen Dingen sagt, ist das eine. Ob man es sich mit dem anderen Elternteil verscherzen will, das andere.

Wie schon geschrieben: die Anwältin einzuschalten ist teurer, als ein Paket bei ebay zu kaufen und eben selbst Klamotten zur Verfügung zu stellen.

Väter müssen auch per Gesetz so viel... und tun doch häufig so wenig...

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von WelcomeToTheJungle  -  08.08.2013
genauso halten wir das aus und es ist wirklich für alle Beteiligten viiiel entspannter!

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Julisa  -  11.08.2013
Ich habe das in meiner BEziehnung mit meinem jetzt EX auch immer erlebt. Und da waren es 3 Kinder die uns regelmäßig besucht haben. Ich hatte die Wahl, entweder ärgere ich mich darüber und die kids leiden mit, weils ja auch für die Kinder nicht schön ist, oder ich schau dass ich Wechelklamotten da hab. Ich hab halt günstig gekauft, Ebay, Second Hand oder Kik aber so hatten wir immer was da, was auch bei uns blieb und das jüngere Mädel konnte dann oft die Sachen der großen Schwester noch tragen. Letztlich musste die Kindsmutter nur noch die Kinder mit ihrer Krankenversicherungskarte ausstatten, der Rest war bei uns vorhanden.

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von Bubenmama  -  11.08.2013
Julisa: Wegen der Krankenkarte.. war bei uns oft auch so, dass er sie nicht dabei hatte, wenn er sie brauchte. Hab dann bei der Krankenkasse nachgefragt und diese hat uns eine Zweitkarte für den Papa ausgestellt. So entfällt das Mitgeben oder eben Nachreichen der Karte beim Arztbesuch. Vielleicht mal nachfragen..

Kleidung zum Papa Wochenende?

Antwort von mf4  -  13.08.2013
Ich habe KK-Karten für die Kinder und der Ex auch...
so kann er auch mit ihnen zum Dok ohne erst zig km hier her zu fahren.


Ins Forum ins Forum Patchwork-Familien  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.