Startseite Forenarchiv Mein Kind ist krank
Mein Kind ist krank

Beitrag aus dem Forum Mein Kind ist krank

Beschäftigung

Frage von Eischa79 - 07.03.2018

Hallo zusammen mein drei jähriger hat sich im Kindergarten das Wadenbein gebrochen nun sitzt der Fecher im Oberschenkel Gips zuhause auf dem Sofa und ist nur zufrieden wenn die Glotze läuft ich würde ihm gern was zur Beschäftigung anschaffen leider ist er kein bastelkind auch kein puzzelkind am liebsten knetet er aber das kann Mann auch ned den ganzen Tag machen er ist ein ausgesprochener Feuerwehr Freund hat jemand ne Idee was ich ihm anschaffen kann bitte keine Kritik nur konstruktive Vorschläge Danke

Re: Beschäftigung

Antwort von Jomol - 08.03.2018

Wir haben gerade ein Spiel bekommen namens rush hour junior. Das ist so eine Art Schiebemax, man muß einen Eiswagen aus dem Stau befreien. Es ist ab 5, aber unsere 3 und 6 jährigen spielen einträchtig (nicht viel nach Regeln) damit.
Ansonsten Puppentheater mit Feuerwehrmann, Küche oder Einkaufsladen? Braucht nicht viele Zutaten und kann mit Deiner Hilfe lange Beschäftigung sein. Beliebt sind bei uns auch die Spiele Kakerlakak und Lotti Karotti.
Gute Besserung,
Jomol

Re: Beschäftigung

Antwort von Tini_79 - 08.03.2018

Kennst du Playmais? Darauf fährt meine knapp Dreijährige gerade ziemlich ab.
Ist er gerade drei oder eher Richtung 4 Jahre?

Dann fallen mir noch ein:
Fädelspiele
Aufkleber aufkleben
Ostereier bemalen (eventuell aus Styropr oder Gips)
Diese Boxen mit Kleidungsstücken aus Holz, die man dann auf dem Deckel anordnet ("Anziehbär")
Magnetbücher - da kann man kleine Magnete in die Buchseiten sortieren
LÜK Kasten (Bambino oder MiniLük)
Das Spiel "Wer ist es?"
Tip Toi

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Mein Kind ist krank  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.