Startseite Forenarchiv Kochen & Backen
Kochen & Backen

Beitrag aus dem Forum Kochen & Backen

Pfannenfrage

Frage von moon* - 21.11.2019

Hallo,

leider muss ich meine kleine Pfanne (unten 16 cm) ersetzen,
in der ich immer das Extraessen meines Sohnes mache.
Jetzt war ich im Laden und habe mich beraten lassen. Leider
war nix darunter. Entweder zu gross (daneben muss noch die
Familienpfanne passen), zu schwer (hab gerade beide Arme
defekt) oder nicht beschichtet (er muß auch auf Öl verzichten).
Sonst habe ich immer gerne die von Jamie Oliver.

Kann mir jemand einen Rat geben?
LG
moon*

Re: Pfannenfrage

Antwort von Smudo - 21.11.2019

Wir haben hier eine von tefal mit dem roten Punkt.
Braucht kein fett backt wunderbar ist nicht zu.schwer..
Ich.brate öfters mal mit sprudelwasser an das funktioniert gut.
Für mich eine echt gute Pfanne

Re: Pfannenfrage

Antwort von Jomol - 22.11.2019

Gck mal beim Kaffeeröster. Die haben eine gute Qualität, zumindest haben wir unsere schon ein paar Jahre in Gebrauch und sie haben noch keinerlei Macken. Die von Tefal werden auf unserem Herd nicht so heiß.
Grüße,
Jomol

so kleine kenne ich leider auch nicht

Antwort von Ellert - 22.11.2019

ich finde schon keinen kleinen gescheiten beschichteten Top
ich bin ja Woll-Fan aber die haben nichts ganz kleines

dagmar

Re: Pfannenfrage

Antwort von moon* - 23.11.2019

Hab jetzt doch eine 20 cm geholt und hoffe, daß sie neben
unsere Familienpfanne paßt.
Die gleiche hab ich auch schon von Tefal mit 28 cm. Da
meine Kinder gelegentlich selber kochen finde ich das mit
dem roten Punkt praktisch.

Einen kleinen Topf hab ich von Silit. Ansonsten verwende
ich auch gerne die Stilpfanne davon.

LG
moon*

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Kochen & Backen  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.