Startseite Forenarchiv Rund ums Kleinkind
Rund ums Kleinkind

Beitrag aus dem Forum Rund ums Kleinkind

Windpcken?

Frage von Finje - 19.08.2009

Meine große Tochter (2,9 Jahre) hat seit heute früh komische rote Flecken am Bauch auf den Rücken, in den Armbeugen und am Hals. Sie sind etwa erbsengroß und haben einen weißen Punkt in der Mitte. War mit ihr heute bei meinen Hausarzt - er meinte zuerst Muckenstiche und dann vielleicht doch Windpocken. Ansonsten war sie heute aber fit wenn auch etwas weinerlich. Vorhin hab ich mal Fieber gemessen sie hatte 37,7. Sie juckt sich auch arg. Hab Anaestesulf Lotio bekommen zum einreiben.
Wenn es morgen mehr Flecken sind werd ich mal zum Kia gehen. Ich hab mal Fotos gemacht vielleicht kenn ihr euch besser aus als mein Hausarzt.
LG Jessi

Re: Windpcken?

Antwort von Finje - 19.08.2009

noch ein Bild vom Hals

Re: Windpcken?

Antwort von Finje - 19.08.2009

und vom Arm

Re: Windpcken?

Antwort von mai2978 - 19.08.2009

Ist in der Mitte Sekret drin???
Wenn ja, würde ich mal sagen, Windpocken!

Ist so lange ansteckend bis die Krusten abgefallen sind!

LG und gute Besserung!

Re: Windpocken?

Antwort von Finje - 19.08.2009

Sekret? Naja es ist hat irgendwie gelblich oben drauf wie bei einen Pickel.
LG Jessi

Re: Windpocken?

Antwort von mai2978 - 19.08.2009

Sekret ist ein anderes Wort für Flüssigkeit! Sorry!

Ich würde echt sagen, dass das Windpocken sind.

LG

Re: Windpocken?

Antwort von Finje - 19.08.2009

Ja ich weiß schon was Sekret ist (bin Arzthelferin :-))) aber ich bin mir etwas unschlüssig ob das welches ist. Soviel Muckenstiche auf einen Haufen sind ja auch eher selten, oder?
LG Jessi

Re: Windpocken?

Antwort von mai2978 - 19.08.2009

Jupp, soviele Mückenstiche auf einmal ist selten!

Zwar hat meine Patentochter gerade gefühlte 100 Mio. Mückenstiche, aber die sehen eindeutig anders aus!

LG (bin Physio)

Re: Windpocken?

Antwort von dhana - 20.08.2009

Hallo,

Windpocken sind richtige Bläschen - da sieht man auch unter einem dünnen Häutchen die Flüssigkeit.

Sicher kann ich es anhand der Fotos nicht sagen - aber sieht nicht so nach Windpocken aus.

schau mal da, das sind zwar mehr, aber man erkennt die Bläschen ganz gut.
http://www.thomasapotheke.at/windpocken.jpg


Meine Kinder hatten am ersten Tag nur ein einzelnes Bläschen, das immer größer wurde - und erst dann kamen weitere Bläschen dazu.

Grüße Dhana

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Rund ums Kleinkind  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.