Startseite Forenarchiv Rund ums Kleinkind
Rund ums Kleinkind

Beitrag aus dem Forum Rund ums Kleinkind

Hand Mund Fuß

Frage von lymue92 - 17.05.2018

Hallo,

Meine motte ist knapp 2 1/2. In der Tagesstätte geht grad Hand Mund Fuß rum.

Diese Woche war sie wegen was anderem krank geschrieben.

Sie zeigt keinerlei Anzeichen für HMF.

Mein Mann schon.

Rote Punkte seit heute, Schwindel, Hals und co. seit Anfang der Woche.

Geht morgen zum Hausarzt und hat sich im Wohnzimmer einquartiert.

Nun meine Fragen?

Wie verläuft das bei Erwachsenen?
Gibt es Tipps, wie ich es ihm leichter machen kann?
Außer zu versuchen ihn nicht auszulachen oder aufzuziehen.
Wie lange ist unsere Motte ansteckend? Ist ja scheinbar Trägerin auch wenn es nicht ausbricht.
Kann sie nächste Woche in die krippe?

Vielleicht hat jemand Erfahrung mit der Konstelation.

Re: Hand Mund Fuß

Antwort von FashionStyle - 18.05.2018

Unsere 4Jährige hat es letztens auch erst mitgebracht.
Sie hatte nur einen Tag Erkältungssymptome. Und irgendwann entdeckte ich plötzlich die kleinen Pickelchen an Händen und Füßen. Wir Erwachsenen haben uns zum Glück nicht angesteckt.
Man kann wohl bei dem Ausschlag nicht viel machen. Es gibt eine Salbe für die Bläschen im Mund (die viele bekommen).
Sobald der Ausschlag da ist, ist man (laut Kinderarzt) nicht mehr ansteckend.
Nicht erschrecken, 4 -8 Wochen nach H-M-F können sich Finger- und Fußnägel ablösen (in der Phase ist unsere Tochter gerade) darunter wächst aber schon ein neuer Nagel.

Re: Hand Mund Fuß

Antwort von Oktaevlein - 18.05.2018

Ich weiß zwar nicht, was es da auszulachen gäbe, aber ich hatte auch schon Hand-Mund-Fuß, und zwar fast gleichzeitig mit meiner Tochter. Es verlief bei uns beiden relativ problemlos, war aber etwas lästig, da es hochansteckend ist und wir ca. 1 Woche das Haus nicht verlassen haben. Ansonsten ging es uns vergleichsweise "gut". Nach einer Woche war alles wieder vorbei.

Wenn dein Mann zum Arzt geht, wäre es vielleicht nett, ihn vorher anzurufen, damit er vielleicht gleich in ein separates Zimmer kann. Mein eigener Hausarzt hat sogar selbst Abstand gehalten und ich musste nach Praxisschluss kommen...

Gute Besserung jedenfalls für euch!

Ach so, Nägel haben sich bei uns nicht abgelöst. Es verläuft anscheinend immer ein bisschen anders. Deshalb kann man es auch mehrfach bekommen. Meine Tochter hatte es schon 2 Mal. Ist an sich aber eigentlich harmlos.

Re: Hand Mund Fuß

Antwort von Oktaevlein - 18.05.2018

Ich weiß zwar nicht, was es da auszulachen gäbe, aber ich hatte auch schon Hand-Mund-Fuß, und zwar fast gleichzeitig mit meiner Tochter. Es verlief bei uns beiden relativ problemlos, war aber etwas lästig, da es hochansteckend ist und wir ca. 1 Woche das Haus nicht verlassen haben. Ansonsten ging es uns vergleichsweise "gut". Nach einer Woche war alles wieder vorbei.

Wenn dein Mann zum Arzt geht, wäre es vielleicht nett, ihn vorher anzurufen, damit er vielleicht gleich in ein separates Zimmer kann. Mein eigener Hausarzt hat sogar selbst Abstand gehalten und ich musste nach Praxisschluss kommen...

Gute Besserung jedenfalls für euch!

Ach so, Nägel haben sich bei uns nicht abgelöst. Es verläuft anscheinend immer ein bisschen anders. Deshalb kann man es auch mehrfach bekommen. Meine Tochter hatte es schon 2 Mal. Ist an sich aber eigentlich harmlos.

Re: Hand Mund Fuß

Antwort von Kacenice - 18.05.2018

Hey,
Meinem Mann hat es böse erwischt. Er konnte nicht schlucken,Mund voller Bläschen. Ich habe ihm alles püriert. Es gibt auch Salbe,hatte ihm nicht so viel geholfen,leider. Er hatte Hände und Füße voller Pusteln und irgendwann hatte sich das haut gelöst.

Jemand schreibt,dass wenn man die Pusteln hat,ist man nicht mehr ansteckend. Ich werde da sehr aufpassen,gerade wenn die Pusteln platzen,ist das sehr ansteckend. Erst wenn die trocken sind,ist man nicht ansteckend.

Gute Hygiene ist sehr wichtig und glaube,beim schlechte Hygiene nach dem Hände waschen,kann man sich noch paar Wochen anstecken.

Gute Besserung

Vg Katerina

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Rund ums Kleinkind  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.