Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Dr. med. L. Happel: Stimmungsschwankungen

Frage von Nina  -  31.08.2002
Hallo Doc
Wir wünschen uns schon seit bald einem Jahr ein Geschwisterchen für unsere Tochter (3 J.). Bei unserer Tochter wurde ich sofort nach Absetzen der Pille schwanger. Dieses Mal brauchen wir anscheinend mehr Geduld. Das Problem ist, dass ich kurz vor der Regel und während der Regel unter Stimmungsschwankungen leide, die jedes Mal schlimmer werden. Ich könnte den ganzen Tag nur noch weinen. Alles finde ich dann traurig, nicht nur, dass ich nicht schwanger bin. Ist die Regel vorbei, verstehe ich selbst nicht mehr, wieso ich so traurig war.
Was kann ich gegen diese Stimmungsschwankungen unternehmen? Gibt es da pflanzliche Mittel? Und was kann ich machen, dass meine Gedanken nicht dauernd beim Thema "schwanger werden" sind?
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Nina
An Dr. med. L. Happel: Stimmungsschwankungen

Antwort von Dr.L.Happel  -  06.09.2002
Hallo Nina,
diese beschriebene Symptomatik wird Prä/perimenstruelles Syndrom bezeichnet, dessen Ursache immernoch unbekannt ist und daher auch nur schwer beinflussenbar ist. Vielen Frauen hat eine Gesprächspsychotherapie geholfen mit sich und der veränderten Situation als Mutter besser fertig zu werden, dass auch das Syndrom nicht mehr als quälend emfunden wurde. Ein Patentrezept gib es aber leider nicht. Man könnte mal die Hormone in der 2.ZH. (Progesteron) bestimmen, ob überhaupt ausreichend Gelbkörperhormon gebildet wird. Wenn ja, wird auch eine hormonelle Behandlung, ob Naturheilkundlich oder hormonell kaum eine Verbesserung herbeigeführt werden können, da bietet sich eher eine Psychotherapie an, seine eigenen Stimmungen besser verstehen und umgehen zu lernen.
Grüsse
hal
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.