Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Dr. med. L. Happel: Scheideninfektion contra Kinderwunsch? Auszeit nach Behandlung?

Frage von Antonia  -  19.05.2002
Sehr geehrter Herr Dr. Happel,
bei mir wurde eine bakterielle Scheideninfektion festgestellt, die ich mit Fluomycin (6 x 1) behandeln soll. Da inzwischen sechs erfolglose Zyklen hinter uns liegen (beim ersten Kind wurde ich sofort im 2. Zyklus schwanger), und es sowohl bei meinem Mann als auch bei mir keine negativen Befunde in Hinblick auf den KiWu gibt, frage ich mich, ob das mit der festgestellten Infektion (die ich, glaube ich, schon seit
längerem habe) in Zusammenhang steht. Meine zweite Frage: Können wir unsere Bemühungen nach der 6-tägigen Behandlungsdauer wieder fortsetzen oder ist eine Pause ratsam? Ist nach der Behandlung die Anwendung von Milchsäure-Scheidenzäpfchen zur Stabilisierung der Scheidenflora angebracht?
Für eine konkrete Antwort bin ich Ihnen sehr dankbar.
Freundliche Grüße
An Dr. med. L. Happel: Scheideninfektion contra Kinderwunsch? Auszeit nach Behandlung?

Antwort von Marie Su  -  21.05.2002
Hallo,
ich bin zwar kein Arzt, aber ich vermute stark, dass dies kein ernstzunehmendes Hindernisfür die Empfängnis ist, weil Scheideninfektionen ja wohl relativ häufig vorkommen, häufiger als unerfüllte Kinderwünsche jedenfalls; als ich vor einer Weile vor dem gleichen Problem stand und mich über die verschiedensten Gründe für ungewollte Kinderlosigkeit informiert hatte, kam dieses Thema als Grund nirgendwo zur Sprache. Aber Dr. Happel wird dir sicherlich noch Genaueres dazu sagen können?!
Dein FA ist jedenfalls sorgfältig genug bei seinen Untersuchungen, sonst wäre ihm dies nicht aufgefallen und das ist eine Tatsache die bestimmt zur Beruhigung der momentanen Situation insgesamt beiträgt...
Alles Gute und viel Glück!
Frau F. aus M.
Frage stellen
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.