Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Dr. med. A. Tandler-Schneider: Rückfrage - Vorgehensweise

Frage von Maria 2  -  23.01.2002
Guten Tag,
vielen Dank für Ihre hilfreiche Antwort vom 23.1.02 um 10.05 Uhr. Da ich nicht weiß, wie umständlich für Sie das Nachlesen des Falls ist, hier kurz die Vorgeschichte:
Mit 38 Jahren erfolgreiche Insemnination ohne Hormonbehandlung. Nun wieder in Ki-Wu-Praxis. Es wurde stimuliert mit Gonal 75 und es bildeten sich 4 Follikel (Größe ca. 15-18 mm). Der Arzt wollte keine Insemination durchführen wegen der zu großen Gefahr einer Mehrlingsschwangerschaft - bin 41 Jahre.
Sie antworteten mir, dass während der Behandlung keine niedrigere Dosierung gewählt werden sollte. Aber wenn die Follikel nicht mehr mitwachsen, können sie doch auch nicht befruchtet werden oder?
Sie sagten, dass Risiko einer Mehrlingsschwangerschaft liegt bei einer 41-jährigen gar nicht so hoch. Können Sie das an einer Zahl festmachen? Sollten sich beim nächsetn Mal wieder mehrere Follikel bilden, ab wann raten Sie mir für bzw. gegen eine Insemination? Nochmals danke!
An Dr. med. A. Tandler-Schneider: Rückfrage - Vorgehensweise

Antwort von Dr.Tandler-Schneider  -  24.01.2002
Wenn während der Stim. reduziert wird, verlängert sich nur das Follikelwachstum. Sie haben dann vier kleine Follikel die dann später gross werden. Entscheidend ist, mit welcher Dosis gestartet wurde.
Ich hätte die Ins. mit 4 Follikeln durchgeführt. Die Mehrlingswahrscheinlichleit liegt unter 5%.
Mehr als vier Follikel würde ich auch nicht tolerieren.
Gruss
ATS
Frage stellen
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.