Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Dr. med. A. Tandler-Schneider: Plazenta praevia

Frage von Gella  -  11.08.2002
Ich bin nach der ersten IVF nun in der 19.SSW und es wurde jetzt eine Plazenta festgestellt die ganz unten sitzt. Jetzt hab ich panische Angst vor den Komplikationen die da auftreten können!!!
Von einer entfernteren Bekannten habe ich erfahren, das es eine plötzliche Sturzblutung geben kann die für beide tödlich enden kann (verbluten). Sie selbst hatte das wohl vor ein paar Jahren auch und hat in der 30.SSW ein Mädchen per Kaiserschnitt in allerletzter Minute geboren.

1.) Sind diese Blutungen bei einer Plazenta-Praevia selten oder kommen sie doch ziemlich oft vor?
2.) Ab der wievielten SSW treten in der Regel solche Blutungen ein?
3.) Kommt man bei dieser Diagnose (PP) auch ohne Blutungen schon einige Wochen oder Monate vorher ins Krankenhaus?
4.) Bin außerdem auch dankbar für alle weiteren Infos zu dem Thema!!!

Ich hab so eine verdammte Angst und mach mich echt langsam verrückt!!!

Danke, lieben Gruß, Gella
An Dr. med. A. Tandler-Schneider: Plazenta praevia

Antwort von Dr.Tandler-Schneider  -  12.08.2002
1. Die Blutungen sind zum Glück sehr selten und treten erst bei regelmässiger Wehentätigkeit auf.
2. Meist sind die Blutungen eher schwach und damit nicht bedrohlich.
3. Wenn jetzt eine Prävia vorliegt, heisst das noch gar nichts. Da der Mutterkuchen noch wächst und sich in seiner Lage ändern kann, kann es sein, dass beim nächsten Mal gar keine Prävia mehr vorliegt.
Gruss
ATS
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.