Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Dr. med. S. Böhm: Pathologiebericht

Frage von Schoschana  -  24.02.2002
Liebe Fr. Dr. Böhm
ich habe einige Fragen zum Pathologiebericht:
Makroskopie:
1. Plazentaanteile mit eröffnetem Fruchtsack mit einer Größe von 7x6cm
2. Deziduaanteile und Blut mit einer zusammengeschobenen Größe von 9x5cm?
Entprechen diese Angaben der 15 SSW???
Mikroskopie:
Die Plazentazotten werden von einem meist zweischichtigen Trophoblasten umgeben. Das Zottenstroma ist retikulär aufgebaut, stellenweise ödematös aufgetrieben. Gefäße sind reichlich vorhanden, in welchen kernhaltige Erytrozyten liegen. Der Trophoblats bildet an einigen Stellen trophoblastäre Inklusionen aus, In anderen Bezirken sind Basalmembranverkalkungen zu erkennen. Nabelschnur und Eihaut, Dezidua und Endometriumgewebe sind regelrecht.
Die Morphologie der Plazentazotten läßt an eine Chrmosomenaberration als Ursache des Abortgeschehens denken.
Leider stand da nicht um WAS für eine Aberration es sich handelt. Können Sie eine mögliche Aberration vielleicht aus dem Bericht ableiten: Monosomie, Trisomie, Triploidie oder Tetraploidie???
Am Kind selber war nichts zu erkennen, d.h. keine Fehl oder Mißbildungen.
Wie hoch liegt das Wiederholungsrisiko bei Aberrationen?? Wir sind beide 26 und in unseren Familien ist nichts bekannt. Ich wurde auch spontan und sehr schnell ss.
LG und vielen Dank für Ihre Mühe
Frage stellen
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.