Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Prof. med. L. Mettler: PCO-Syndrom

Frage von Mandy  -  21.09.2002
Hallo Prof. Mettler,

am 25.08.02 schrieb ich Ihnen von meinem erhöhten Prolaktinwert. Dieser sank nun von 2700 auf 48!! Das ist äußerst erfreulich. Nur beunruhigte meine FÄ, daß ich meine Tage noch nicht bekommen habe. Sie untersuchte mich nocheinmal und stellte fest, das die Eierstöcke voll mit Eiern sind. Man sah auf dem Bildschirm lauter kleine Bläschen. Sie meinte, daß das nach einem PCO-Syndrom aussieht. Aber kann man das denn nach nur zwei Monaten sagen? Ich meine, ich nahm zwei Monate lang Bromocriptin, um die Eiproduktion anzukurbeln, ist es da nicht selbstverständlich, daß die Eierstöcke jetzt sehr viele Eier haben? Ich habe jetzt drei Tage hintereinander jeweils 2 Tabletten mir unbekannten Namens genommen, um eine Blutung hervorzurufen. Wenn das nichts hilft, werde ich an eine Spezialklinik verwiesen. Das beunruhigt mich doch sehr. Ich möchte doch keine künstliche Befruchtung.

Was sagen Sie denn dazu?

Viele Grüße

Mandy
An Prof. med. L. Mettler: PCO-Syndrom

Antwort von Prof. Mettler  -  25.09.2002
Liebe Mandy,
Sie schrieben uns am 21.9. erneut von Ihrem erhöhten Prolaktinwert.
Dieser ist nur auf 48 herunter gegangen. Offensichtlich haben Sie ein polyzystisches Ovar Syndrom. Das Bromocriptin regt nicht unbedingt die eiproduktion an, sondern hilft in der Regulation des Zyklus.
Die Tabletten, die sie jetzt hintereinander genommen haben, dienen wahrscheinlich zur Eisprunganregung. Lassen Sie sich in diesem Sinne weiter von Ihrer Frauenärztin behandeln. Evtl. wäre auch eine Bauchspiegelung mit Behandlung des PCO-Syndroms durch Follikelpuktionen sinnvoll. Man dies Ovarian drilling.

MFG
Prof.L.Mettler
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.