Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Dr. med. V. Wetzel: Österrech

Frage von Gabi  -  10.07.2002
Sehr geehrter Herr Dr. med. Wetzel,

vorab herzlichen Dank für die Beantwortung meiner Frage.

Allerdings interessiert mich, ob durch eine Befruchtung in Österreich schneller eine Schwangerschaft erzielt werden kann - also ob es sich für mich lohnt, die Behandlung in Österreich fortzusetzen.

Vielen Dank nochmals

Mit freundlichen Grüssen

Gabi

Sehr geehrter Herr Dr. med. Wetzel,

nach 4IUI, 1 Kryo und 3 ICSI bin ich im November 2001 schwanger geworden. Leider habe ich unser Baby in der 23. SSW auf Grund eines vorzeitigen Blasensprungs still geboren.

Ich bin derzeit im Kryo-Zyklus (10 Eskimos sind noch vorhanden). Falls dieser und der folgende negativ verläuft, überlege ich die Behandlung in Österreich fortzusetzen. Vorteilhaft sehe ich hier die Befruchtung aller Eizellen und den Einsatz der "schönsten" Blastozyten. Bei den vergangenen ICSI hatte ich immer 10 - 14 Eizellen. Nachteilig sehe ich die längere Anfahrtsdauer (150 km einfache Strecke) sowie den Praxiswechsel an sich.

Was würden Sie raten?

Vielen Dank

Gabi

Ich halte 150 km für kein Hinderniß,andererseits ist ein gutes Verhältnis zur Praxis auch was wert, ich würde mir die Praxis anschauen und dann aus dem Bauch heraus entscheiden. Grüße, i.V.Dr.Wetzel, Graeber
An Dr. med. V. Wetzel: Österrech

Antwort von Dr.V.Wetzel  -  10.07.2002
Ob es sich lohnt hängt von der Geburtenrate des Zentrums im Vergleich zur Rate Ihres jetzigen Zentrums ab und kann von mir hier nicht beantwortet werden, dies möchten Sie bitte in einem pers. Gespräch klären, natürlich bietet die Rechtslage hier im Ausland Vorteile, aber jedes Zentrum hat eben seine eigene Statistik.
Grüße, i.V.Dr.Wetzel, Graeber
Frage stellen
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.