Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Dr. med. A. Tandler-Schneider: niedriger E2-WErt

Frage von Bettina  -  17.07.2002
Hallo Herr Dr. Tandler-Schneider,

ich hatte im Februar eine Fehlgeburt in der 7. SSW, die Entwicklung des Embryo war wohl um eine Woche verzögert, d. h. man hat erst eine Woche später überhaupt was gesehen als es normalerweise der Fall ist. Ich bin damals schwanger geworden mit Eisprungauslösender Spritze und danach Utrogest. Am Tag der Spritze war mein Östradiol-Wert (entspricht doch E2, oder?) bei 127. Kann die Fehlgeburt damit irgendwie in Zusammenhang stehen.
Am Freitag bekam ich wieder eine Eisprungauslösende Spritze (Follikel bei 2,2) und Blut abgenommen, am Montag waren die Ergebnisse da, Östradiol bei 124. Mein Frauenarzt meint, im nächsten Zyklus sollten wir FSH-Spritzen versuchen. Wird dadurch auch E2 erhöht?
Mein FA hat gesagt, die Fehlgeburt wäre wahrscheinlich ein Chromosomenschaden gewesen, das sei bei frühen Fehlgeburten der häufigste Fall. Kann ein niedriger Östradiolwert mit Chromosomenschäden zusammenhängen bzw. generell Fehlgeburten begünstigen?
Vielen Dank für Ihre Antwort
Bettina
An Dr. med. A. Tandler-Schneider: niedriger E2-WErt

Antwort von Dr.Tandler-Schneider  -  19.07.2002
Der niedrige Hormonwert hat mit Chromosomenschäden eigentlich nichts zu tun.
Auch führt eine FSHStimulation nicht unbedingt zu höheren E2 Werten, allerdings ist hier die Eizellqualität etwas besser und daher die SSrate etwas höher.
Gruss
ATS
Frage stellen
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.