Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Dr. med. S. Böhm: kinderwunsch

Frage von dragana  -  03.09.2002
hallo, mein freund und ich möchten schon seit 2 jahren ein kind, aber leider funktioniert es nicht. ich war schon bei zwei gynäkologen. mein freund hat ein spermiogramm gemacht das in ordnung ist, und dann haben wir eine pilzuntersuchung gemacht. leider hatten wir eine pilzinfektion. wir haben die mit tabletten und salben geheilt. dann hab ich eine komplette hormonuntersuchung machen lassen, und habe 2 monate in der früh fieber gemessen, ein der arzt hat gesagt das ein eisprung statt findet. dann habe ich noch ultraschall gemacht, ist auch alles in ordnung. leider sind meine regel sehr unregelmäßig, und ich habe am ersten tag furchtbare schmerzen.
mein frauenarzt hat mir gesagt ich soll eine bauchspiegelung machen damit man sieht ob meine eierstöcke durchgängig sind. leider habe ich sehr angst vor einer narkose. er meinte auch ich kann ein kontrastmittel im röntgeninstitut machen lassen. jetzt wollt ich mal fragen wenn ich diesen kontrastmittel bekomme, muß ich dann trotzdem diese bauchsp. machen? meine andere frauenärztin wo ich früher war hat mir geraten das ich die pille für ca. 3 monate nehmen soll, und wenn ich sie dann absetze sollte ich dann angeblich leichter schwanger werden.? ich weiß nicht was ich machen soll, lieber würde ich die pille nehmen, als dieses kontrastmittel...
ich würde mich sehr auf eine antwort freuen. danke im vorraus. liebe grüße dragana
An Dr. med. S. Böhm: kinderwunsch

Antwort von Dr.S.Böhm  -  03.09.2002
HAllo Dragana,
die 3 Monate Pille ist sicher die einfachere Lösung ,aber die Bauchspiegelung bietet weit mehr Infomationen woran Ihre Konderlosigkeit liegen könnte und kann das weitere behandlungsverfahren lenken. Die NArkose ist kurz und meist sehr gut verträglich bei solch einer OP. Entscheiden sie letztendlich selbst.
SB
Frage stellen
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.