Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Prof. Dr. H.W. Michelmann: IVF die zweite!

Frage von tigermo  -  27.02.2002
Hallo Dr Michelmann! Habe schon im Januar eine Frage gestellt, da ja meine Eizellen unreif waren. jetzt hatte ich am 24.02.02 erneute Punktion von 9 geeigneten Eizellen. 5 davon wurden befruchtet. Ein 7zeller habe ich am 27.02.02 transferiert bekommen, die anderen sin eingefroren. Morphologische Note des Embryo sehr gut. Hatte nur eins übertragen lassen da ish vor 2 Jahren 2 überragen lassen habe und jetzt zwillinge habe. meinen Sie ich habe eine Chance auf eine erneute Schwangerschaft. Das Warten ist echt schrecklich! Nehme 3x2 Urtogest KPS vaginal.Grüße Tanja
An Prof. Dr. H.W. Michelmann: IVF die zweite!

Antwort von Prof. Michelmann  -  28.02.2002
Hallo Tanja,
es ist natürlich schwer, wenn nicht unmöglich, eine Schwangerschaftsprognose abzugeben. Aber es gibt einige Hinweise, ob die Chancen gut oder schlecht sind. Ihre Chancen sind gut. Sie waren schon einmal schwanger, hatten viele Eizellen und eine gute Befruchtungsrate. Wenn Sie jetzt noch jünger als 35 Jahre sind und der Embryo tatsächlich 'sehr gut' aussah, dann kann man hoffen. Sie müssen aber bedenken, dass die Rate an Embryonen mit einem Chromosomenfehler im Gegensatz zum Tier beim Menschen extrem hoch ist. Diese Fehler kann man in den ersten Entwicklungstagen des Embryos NICHT erkennen und so kann es passieren, dass hervorragend aussehende Embryonen kein Entwicklungspotential haben und meistens noch vor der Implantation absterben. Dies ist ein Schutzmechanismus der Natur. Nun warten Sie mit heiterer Gelassenheit auf das, was passiert und seien Sie dankbar, dass Sie bereits ein Zwillingspärchen haben. Ich drücke beide Daumen!
An Prof. Dr. H.W. Michelmann: IVF die zweite!

Antwort von tigermo  -  28.02.2002
Hallo Doc! Vielen Dank für die schnelle Antwort. Bin in der tat erst 33 Jahre. Werde Ihnen bescheid geben! Danke schon einmal es hat mir ein bißchen Mut gemacht. Glücklich bin ish aufjedenfall über meine Zwillinge! Bis Bald Tanja
Frage stellen
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.