Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Dr. med. K. Bühler: Hormone-Hypnose

Frage von Florentine  -  05.04.2002
Lieber Herr Dr.

erstmal meine Frage zu den Hormonen:

bei mir wurde durch einmaligen Hormonstatus festgestellt das ich leicht erhöhte mänl. Hormone habe. Ich nahm daraufhin etwa ein 3/4 Jahr lang Dexamethason. Aber ohne jeden Erfolg. Weder der Zyklus pendelte sich ein, noch wurde meie Haut (Akne) besser. Mein Zyklus liegt bei etwa 120-160 Tagen. Jetzt habe ich zweimal Clomifen genommen, fühlte mich aber a) durch die Nebenwirkungen schlecht und b) durch die Psychische Belastung. Ich habe den Arzt gewechselt, er sagte mir schon bei ihm müßte ich falls der Hormonstatus wieder bei zweimaliger Kontrl. so ausfällt auch Dexa nehmen. Ich möchte es nicht nehmen, denn es hat nichts gebracht. Wie sehen sie das? Müßte es nicht auch angeschlagen haben wenn es mir helfen würde, die Zeit war doch nicht gerade kurz.

Zum zweiten Teil meiner Frage, was halten sie von Hypnose? Ich habe mir schon überlegt in eine solche Therapie überzugehen, meine Mutter wurde auch erst mit 36 ss. Vielleicht ist es ein tiefes Familiäres Problem was hier im Unterbewußtsein liegt?

Ich wäre dankbar für ihre Antwort

Einen schönen Tag

Flo
An Dr. med. K. Bühler: Hormone-Hypnose

Antwort von Dr. Bühler  -  05.04.2002
Wenn Sie wirklich nur alle 100-120 Tage die Blutung haben, dann wird m.E. eine halbe Tbl. Dexamethason nicht reichen. Dann stimmt abr auch i.a. mit anderen Hormonen u/o Körpergewicht einiges nicht.
Vielleicht ist in Ihrem Fall eine weitergehende Diagnostik in einem endokrinologischn Zentrum sinnvoll
Gruß
KB
An Dr. med. K. Bühler: Hormone-Hypnose

Antwort von Florentine  -  06.04.2002
Ich sage ihnen noch gerne meine maße

ich bin 1,70 m und wiege 65 kg. Habe eine schlanke Figur.

Daran kann es nicht liegen. Denke ich, ich ernähre mich auch sehr ausgewogen.

LG Flo
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.