Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Dr. med. A. Tandler-Schneider: Dexamethason - männliche Hormone

Frage von Littleengel  -  07.08.2002
Hallo,
wir haben mal eine Frage an alle die dieses Problem evtl. kennen und hoffen uns kann hier jemand antworten:

Ich nehme seit, 4 Tagen Dexa - 1 Tablette 0,5 und hoffe das es dann mit dem Kinderwusch klappt.
Uns würde auch mal interessieren, bei wem es durch dexa geklappt hat und wie lange die Behandlung dauerte.Wir versuchen nun seid einem halben Jahr ein Kind zu bekommen, und haben dann den Facharzt gewechselt, der nun endlich mit einer Behandlung ( wir hoffen mit der richtigen) angefangen hat. Mein vorheriger FA meinte immer nur warten sie , warten sie .....! Da uns dies aber nicht weiterhalf, da er nichts nicht mal eine Untersuchung machte, hatten wir gewechselt.Da ich zu viele männliche Hormone haben , bekam ich nun Dexa.
Ich muß jetzt dann auch ständig zu Blutuntersuchungen und Ultraschall, um zu kontrollieren, ob dexa auch hilft, den Hormonhaushalt wieder ins Gleichgewicht zu bekommen und ob ich einen ES habe. Natürlich ist dies alles mit sehr viel Aufwand verbunden, was wir aber gerne tun um unser Wunschkind zu bekommen.Nun fragen wir oder suchen wir Betroffene denen es auch so ging und ihre Erfahrungen und auch welche die Erfahrnugen mit Dexa haben-
Aber auch und interessiert es sehr, was ist wenn man schwanger wird und Daxa noch nimmt.
Wem hat Dexa geholfen, wir hoffen nämlich sehr das es klappt.
Wie sieht es unter Einnahme mit der Entstehung von Mehrlingsschwangerschaften aus ?
Wir würden gerne mit Betroffennen in Mailkontakt treten um sich auszutauschen !
Wir hoffen auf viele Antworten !
Danke im voraus.
Liebe Grüße Littleengel + Partner !
An Dr. med. A. Tandler-Schneider: Dexamethason - männliche Hormone

Antwort von Dr.Tandler-Schneider  -  08.08.2002
:)
Frage stellen
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.