Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Dr. med. S. Böhm: Befruchtungsquote bei ICSI

Frage von micha  -  04.04.2002
Sehr geehrte Frau Dr. Böhm!
Vor einiger Zeit habe ich eine erste ICSI durchgeführt, welche schon bei der Befruchtung scheiterte.
Wie hoch sind überhaupt die Chancen, dass überhaupt eine Befruchtung stattfindet bei Kranheitsbildern wie Endometriose und Z. n. Hoden- Ca.
Ich möchte nur wissen, ob es überhaupt Sinn macht mit der ICSI- Behandlung weiterzumachen oder ob man es lassen sollte.
Vielen Dank für Ihre Information!
micha
An Dr. med. S. Böhm: Befruchtungsquote bei ICSI

Antwort von Kirsche  -  05.04.2002
Also die Befruchtung verläuft ja extracorporal, insofern hat das schon mal nichts mit der Endometriose zu tun; das Problem ist wahrscheinlich, wenn es zur Befruchtung und zum Embryotransfer kommt, daß eine Einnistung stattfinden soll; ich denke ohnehin, daß dies heute die wahre Herausforderung ist, die Nidation. Man forscht ja eifrig; dann könnte ich mir vorstellen, daß es auch mit dem Ausmaß der Endo zusammenhängen könnte; eine Bekannte bekam zwei Kinder trotz Endo, aber die war anfangs auch nicht so schlimm, wurde im Verlaufe der Zeit schlimmer, insofern hatte sie wohl unwissentlich gut gehandelt, indem sie die Kinder relativ früh bekam.
Ansonsten hängt die Erfolgsquote der Icsi von zahlreichen Faktoren ab; wieviele Eizellen hast Du, wieviele davon können befruchtet werden, welche Reifestadien erreichen die Zwerge, etc. Nicht unwesentlich ist sicherlich auch das Alter der Frau; dann die individuellen Faktoren, z.B. die Endo in Deiner Anamnese, etc. dein Partner kommt ja dann auch noch hinzu, also es gibt unendlich viele Möglichkeiten, weshalb ein Versuch scheitern kann, denke ich, daher nennt man es aber auch Versuch ;-)
Frage stellen
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.