Schwanger werden - alle Infos
bei Rund-ums-Baby.de

  Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Startseite Forenarchiv Kinderwunsch Expertenforum

Beitrag aus dem Forum:     Kinderwunsch Expertenforum

An Prof. Dr. H.W. Michelmann: Anzeichen nach Transfer

Frage von Christine  -  19.08.2002
Sehr geehrter Herr Dr. Michelmann, eine Woche nach dem Transfer zieht es auf beiden Seiten des Unterleibs hin und wieder (ähnlich des Schmerzes der sich ankündigenden Mens), wobei ich mir habe sagen lassen, dass das positiv sei (?)
Aber: in/an meinem Brüsten bemerke ich überhaupt keine Veränderung. Weder eine Vergrößerung noch ein Ziehen ist bemerkbar, was sonste sogar manchmal einfach so in der zweiten Zyklushälfte auftritt. Nun meine Frage: ist das eher ein schlechtes Zeichen? Müßten die Brüste so kurz nach dem Transfer des Embryos schon reagieren? Ich habe gestern die letzte Pregnesin gespritzt... liegt das Ziehen vielleicht daran? bin ein wenig verunsichert, da alle Frauen gerade über diese Brustschmerzen berichten. Danke für Ihre Antwort. Christine
An Prof. Dr. H.W. Michelmann: Anzeichen nach Transfer

Antwort von Prof. Michelmann  -  20.08.2002
Hallo Christine,
das Wichtigste nach dem Transfer ist heitere Gelassenheit. Sie dürfen sich jetzt nicht verrückt machen und müssen einfach nur abwarten. Ich weiß, wie schwer das ist, gerade in dieser Zeit nicht die Nerven zu verlieren. Es gibt in ihrer Situation (sie stehen unter hormoneller Stimulation) keine positiven oder negativen Hinweise auf eine Schwangerschaft. Kann es zu diesem Zeitpunkt auch noch gar nicht. Frühestens ab dem 12. Tag nach Transfer kann man die erste Hormonmessung machen. Bisher bekommen sie ja noch hCG gespritzt, das dem Körper eine Schwangerschaft vorgaukelt. Er wird also immer so reagieren, als ob eine Schwangerschaft vorliegt. Also möglichst wenig an das Ergebnis denken und in Ruhe abwarten. Viel Glück!
Frage stellen
Ins Forum ins Kinderwunsch Expertenforum  
Themenbereich Kinderwunsch

Kinderwunsch

Unser großer Themenbereich rund um
die Themen Kinderwunsch und schwanger werden.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie andere Paare mit einem Kinderwunsch:

Erster Kinderwunsch
Noch ein Baby bitte...
Kinderwunschbehandlung

Eisprungkalender

Eisprungkalender
Ein Kalender zum Errechnen der
fruchtbaren Tage und des Eisprungs
  Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
In unseren vier Kinderwunschforen finden
Sie viele andere Paare für einen Aus-
tausch rund um den Kinderwunsch und
können an 10 Kinderwunsch-Experten
kostenlos Ihre Fragen richten.


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.