Expertenforen   Foren   Treffpunkte   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Hebamme
 

Beitrag aus dem Forum:

Hebamme Martina Höefel
Fragen, die Sie in der Schwangerschaft oder
nach der Geburt an eine

Hebamme

richten möchten, beantwortet auf dieser Seite

Martina Höfel
Hebamme im DHV - Deutscher HebammenVerband e.V.

 

Herpes genitalis in der Stillzeit

Frage von Burla27  -  21.11.2017
Hallo Frau Höfel,

Mein Sohn ist 15 Tage alt und heute morgen habe ich festgestellt, dass ich einen Ausbruch an der Schamlippe habe. Ich habe das Virus bereits seit 15 Jahren ca. 2 bis 3 Mal im Jahr von (Gott sei Dank) geringer Ausprägung. Meistens nur 1 bis 2 kleine Bläschen.

Da ich stille, mache ich mir jetzt große Sorgen, dass ich meinen Sohn irgendwie anstecken könnte. Ich verwende Stillhütchen, da es ohne noch sehr schmerzhaft war bisher.

An der Brust sind keine Veränderungen zu erkennen, dort hatte ich bisher auch noch nie einen Ausbruch. Kann ich problemlos weiter stillen?

Gibt es etwas besonderes zu beachten? (Hygiene natürlich vorausgesetzt)

Herpes genitalis in der Stillzeit

Antwort von Martina Höfel  -  22.11.2017
Liebe Burla,

normale Hygiene und striktes Trennen der Wäsche bis zum Waschen. Dann ist alles gut.

Liebe Grüße
Martina Höfel

Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2017 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.