Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

@zwergi82

Frage von Luzy07 - 07.04.2008

bist du noch da?

Hannah hat mega Schnupfen, richtig gelb und grün! Fällt dir noch was ein, was man machen kann?
Hab Engelwurzbalsam, Thymian-M-Balsam, zum Schlafen Nasentropfen, feuchte Hanstücher aufgehängt... mmh ich glaub das war alles

Re: @zwergi82

Antwort von zwergi82 - 07.04.2008

hi süße,
ohje... ihr armen... nimm ZWIEBELN, ich weiß, du kannst sie nicht ausstehen, aber es hilft... klein schneiden und nebens bett stellen... ansonsten würd ich dir gerne ne packung globuli entweder Luffa, oder wahrscheinlich noch besser sambucus nigra d3 (schwarzer hollunder) überwerfen..., (die würd ich mir morgen an deiner stelle holen).
hat hannah fieber?

wollt dir eigentlich privat schreiben heut nachmittag, habs nicht auf die reihe gebracht... sorry,
hab viel gedacht an euch... tut mir so leid für dich... (sorry, bin bei sowas immer ein ganz schlechter schreiber, aber ich hoffe du weißt wie es gemeint ist...) fühl dich gedrückt.

@zwergi82 und luzy07

Antwort von Familienbande - 07.04.2008

hallo ihr beiden,

man die arme hannah... Hoffentlich wird sie ganz schnell wieder gesund...

lg dany

Re: @zwergi82 und luzy07

Antwort von zwergi82 - 07.04.2008

hi dany, *freu*, gehts euch gut??? was macht sandy?

Re: @zwergi82 und luzy07

Antwort von Familienbande - 07.04.2008

hy,

Sandy hat noch immer Durchfall, aber kein Fieber mehr. Nur die Zähnchen scheinen jetzt ganz schön zu schieben. Schreit und weint zeitweise ganz schön toll... Aber Osanit und Kuscheln mit Mama hilft dann sofort... Und der tolle neue Beißring - in Form einer Hand. Da kann sie auf die Finger beißen anstatt immer nur auf ihre...

und wie gehts Euch?

Re: @zwergi82 und luzy07

Antwort von zwergi82 - 07.04.2008

geht ganz gut, danke, emma hat husten... nicht wirklich schlimm, aber ich befürchte, morgen mit der impferei wirds nix werden... haben morgen u5.

ansonsten bete ich zu gott*g* dass meine hündin nicht trächtig ist, hab sie heut früh in garten gelassen und zu spät bemerkt, dass wir besuch hatten, von einem wunderschönen, unkastrierten, schwarzen labrador-rüden.... senta ist schon 11 jahre alt, zwar topfit, aber hundenachwuchs könnte ich definitiv nicht auch noch gebrauchen*g*...
die zwei hunde waren, so schnell konnt ich garnicht schauen, über den zaun, und über zwei stunden unterwegs... danach standen sie beide wieder vor meiner tür*gg*...

jetzt heißt es abwarten...

ohje....

Antwort von Familienbande - 07.04.2008

...müssen wir dann Oma Katrin sagen *gfggg*

Nein im Ernst, weißt du wo der Rüde hingehört? dann kannste ja den Halter belangen, falls sie trchtig ist... Er hatte ja seine Aufsichtspflicht verletzt...

Re: ohje....

Antwort von zwergi82 - 07.04.2008

ja, ich weiß wo er hingehört, nur bin ich natürlich genauso schuld, senta ist ja mit stiften gegangen,ist ja nicht in meinem garten passiert*g*

Re: ohje....

Antwort von Familienbande - 07.04.2008

Das schon, aber kam er zuerst IN euren Garten? Schließlich ist er ja zuerst ausgebüchst und hat Eure Senta "verführt"... Wie lange müßt ihr denn nun abwarten?

Re: ohje....

Antwort von zwergi82 - 07.04.2008

4 wochen, dann kauf ich nen schwangerschaftstest*lach*

na dann drück ich mal die daumen...

Antwort von Familienbande - 07.04.2008

...und wünsche Euch, dass der Ausflug fruchtlos blieb...

Werde jetzt ins Bett gehen, Kiddis schlafen und Micha werde ich auch vom Sofa ins Bett schicken... Morgen gehts wieder früh raus - Kita für Kevin und Elterncafé für Sandy und mich... Micha hat Mi. und Do. spät und Fr. - So. nacht, da könnten wir evtl. mal wieder chatten und quatschen....

Dann gute nacht Euch und bis später...

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.