Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

zusätzliches trinken

Frage von Mary1980 - 28.08.2008

hallo,und zwar haben wir ein problem mit dem trinken zwischendurch.unser sohn,, 7 monate, trinkt zwischendurch nix.sein speiseplan:
6:00 210 ml aptamil 2
9:30 100 ml aptamil 2
11:30 mittagsmenü
14:30 seit gestern gob
17:30 milchbrei
19:00 150 ml aptamil 2
vor verzweiflung hab ich schon wasser unter s essen gemischt,stört ihn nicht wirklich.sämtliche trink - schnabelbecher, normale becher, alle ausprobiert.zuletzt hat es eigentlich immer gut der aventflasche mit weichem schnabelaufsatz geklappt.nun...nix mehr.dann haben wir die siggflasche ausprobiert,war kurz interessant, dann wieder schluss.gern mag er nur wasser, schorle und tee haben wir probiert,mag er überhaupt nicht.sonst hat er zu den mahlzeiten zusätzlich ca. 70 ml getrunken.hat vor drei tagen seinen zweiten zahn bekommen.
bin langsam am verzweifeln, aber wer wie anbieten kann ich doch nicht.irgendwann muss man doch mal durst haben,oder?
wie kann ich ihm das trinken schmackhaft machen?
vlg mary1980

Re: zusätzliches trinken

Antwort von anjos - 28.08.2008

Er nimmt übers Essen und die Milchmahlzeiten noch einen Großteil der Flüssigkeit auf, die er braucht. Solange er die Windeln gut nass macht und der Stuhl weich ist, brauchst du dir keine Gedanken machen.

Es könnte auch mit den Zähnen zusammenhängen, dass er nicht trinken mag!
Du kannst aber auch einfach mal einen normalen Trinkbecher von Tupper oder ein Glas anbieten... vllt. möchte er so trinken, wie die MAma das auch macht

LG; Andrea

Re: zusätzliches trinken

Antwort von Itzy - 29.08.2008

wenn ich das richtig verstanden habe trinkt er gerne wasser. dann stell das einfach immer hin. und probier mal wasser mit wenig kohlensäure, meine trank das plötzlich mit begeisterung aus der flasche. ( danach wurde sie rülpsi genannt:-))
ansonsten , er wird trinken wenn er durst hat!
gruß christine

Re: zusätzliches trinken

Antwort von Wuselhexe - 29.08.2008

Hallo,

Der Sohn von meiner Freundin ist auch 7 monate alt und trinkt auch nur aus dem Glas/Becher probier es mal aus.

LG Denise

Re: zusätzliches trinken

Antwort von Mary1980 - 29.08.2008

hi,danke für eure antworten. mit dem glas/becher hab ich schon probiert,immer wieder.er drückt den becher weg,oder schlägt ihn mir aus der hand.denke es hängt mit den zähnen zusammen,unten sind schon zwei da,vielleicht schiessen die oben nach?essen tut er normal,trinkt auch seine milchflasche normal.hatte da auch mal nur wasser reingemacht,aber dann wollt er nicht mehr draus trinken.nur seine milch.stuhl ist mal fest,aber überwiegent weich.werd jetzt nicht mehr machen als nur anbieten...mache mich vielleicht auch zu sehr verrückt......er ist ja quitsch vergnügt gut drauf......
mfg mary1980

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.