Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

wollte mal frage

Frage von fienchen1307 - 24.09.2008

Hallo
Ich habe von einer arbeitskollegin gehört
das die bei rossmann neue babyflaschen haben die die kolliken vertreiben sollen weil sie unten ein ventil haben,jetzt meine frage hat jemand von euch die flaschen ausprobiert?
würde mich freuen von euch meldung zu erhalten hihih
Bis dann fienchen

Re: wollte mal frage

Antwort von mamselin - 24.09.2008

huhu

neue ? hmm ich nehm die von first choice.

allerdings hatte ich am anfang normale flaschen und nach ner weile auch diese anti reflux sauger und die sind echt super. seitdem hatte mein kleiner kein einzigstes mal mehr blähungen .

von first choice hab ich nun auch die anti reflux sauger und die sind ebenfalls super, wie gesagt bei beiden flaschenarten hatten wir keine blähungen mehr

lg

Re: wollte mal frage

Antwort von Linley75 - 25.09.2008

Hab da einen Tip, wie man Koliken bei kl. Flaschenkindern so gut wie verhindern kann.

Hab bei meiner Großen auch das Problem der Koliken gehabt u. dann irgendwann diesen Tip bekommen.

Die Flasche NICHT wie wild SCHÜTTELN, sondern eher mit einem Plastiklöffel umrühren um das Milchpulver zu verteilen. Oder etwas stehen lassen bevor man sie verfüttert od. was wir auch ne zeitlang gemacht haben, SAB Simplex Tropfen mit in die Flasche. Und die Flasche nicht bis zum allerletzten Tropfen aussaugen lassen, da sie dann auch nochmal Luft ziehen.

LG

Re: wollte mal frage

Antwort von anjos - 25.09.2008

Von Nuby gibts Flaschen, die unten ein Ventil haben... vllt. vertreibt Rossmann die unter eigenem Namen. Bei DM gibts Trinklernbecher unter dem Namen "Babylove", die sind aber baugleich mit denen von Nuby! Könnte ja sein, dass Rossman das mit den Ventilflaschen macht ;)

Wir haben die Nuby-Flaschen mit Avent-Sauger. Avent hat auch Anti-Kolik-Flaschen, ebenso wie NUK. Mit dem NUK-System kamen unsere Töchter nicht so gut klar, daher haben wir Avent genommen. Wegen der derzeitigen Diskussion über Bisphenol-A in Plastikflaschen, haben wir uns beim letzten Flaschenwechsel dafür entschieden, die Nuby-Flaschen zu nehmen, weil die dieses Gift nicht enthalten und weil die Avent-Sauger damit kompatibel sind.

LG, ANdrea

Re: wollte mal frage

Antwort von fienchen1307 - 24.09.2008

Hallo
Danke für die antwort
wo bekommt man die denn weil meine jetzt schon 8 jährige tochter hatte damals ganz schlimm die koliken gehabt
Und ich muss sagen darauf habe ich wirklich keine lust mehr ich meine wir bekommen jetzt einen jungen und man sagt da ja das sie eigentlich keine koliken bekommen aber ich geh da lieber auf ne nummer sicher .
Dnake bis dann fienchen

Re: wollte mal frage

Antwort von mamselin - 24.09.2008

huhu

oh ne gerade jungs sind gefährdet mit koliken

ich leg dir echt die nuk first choice flaschen mit anti reflux sauger ans herz.

ich dachte auch anfangs ne was für ein kram die erfinden, aber trinkverhalten und koliken sind super. bzw. koliken ja gar keine (mehr ) da .

auch wenns bißl teurer is, das lohnt sich wirklich .

ich bekomme die first choice flaschen bei extra und bei rossmann. ich nehm allerdings nur glasflaschen. man bekommt sie eigentlich überall wo es auch so flaschen gibt .

Lg

nachtrag

Antwort von mamselin - 24.09.2008

und wenns ganz schlimm kommt, kannst du zusätzlich auch in die fläschen lefax rein machen. das lässt den schaum verschwinden auf der milch und soll blähungen verhindern .

lg

Re: nachtrag

Antwort von fienchen1307 - 24.09.2008

das hatten wir damals auch genommen und sab aber beides hat nicht geholfen ich sag ja das war ganz ganz schlimm

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.