Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Wofür ist denn probiotisch oder prebiotisch?

Frage von seeröschen - 24.07.2008

hallo,
ihr werdet es nicht glauben, aber wir haben immer noch keine nahrung gefunden, die für lenn gut ist.
von hipp hat er gestern nur gebrüllt, gestrampelt und einen ganz harten bauch gehabt.
fällt also auch weg.
jetzt haben wir milasan gekauft.das ist aber weder pro-noch prebiotisch.
ist das schlimm?
fehlt ihm da was?ich habs noch nicht gegeben.
danke
gruß jasmin
___________

Re: Wofür ist denn probiotisch oder prebiotisch?

Antwort von Leewja - 24.07.2008

probiotisch bedeutet, dass die darmflora MIT ENTSPRECHENDEN BAKTERIEN UNTERSTÜTZT UND AUFGEBAUT WIRD - SOZUSAGEN ACTIMEL FÜR BABIES: PREBIOTISCH SIND INHALTSSTOFFE; DIE ES DEN NATÜRLICH VORKOMMENDEN DARMBAKTERIEN VEREINFACHEN; SICH ANZUSIEDELN; SIE SCHAFFEN GUTE LEBENSBEDINGUNGEN:
oh, sorry für schreibweise, kind tippt mit...

sind halt sachen mit möglichem zusatznutzen, eig. luxusmilch - "fehlen" tut deinem baby ohne das trotzdem nix!

Re: Wofür ist denn probiotisch oder prebiotisch?

Antwort von anna03 - 24.07.2008

Also, dann würde ich mit Milasan erst gar nicht anfangen. Von Milasan bekommen die Babys noch mehr Blähungen, wenn er eh schon dazu neigt.

Hatte selbst Milasan. Habs auch schon oft von anderen gehört.

Wenn Geld keine Rolle spielt, dann informier dich mal über NOVALAC. Gibts nur in Apotheken. Diese Nahrung ist extra für Babys die zu Koliken neigen. Hat bei uns sehr gut geholfen.

Viele Grüße,
Alex

Re: Wofür ist denn probiotisch oder prebiotisch?

Antwort von seeröschen - 24.07.2008

hi,
danke dir :-)

gruß jasmin

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.