Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Wie lange brauchen eure Zwerge für eine Flasche?

Frage von Leon_Maurice´s_Mama - 26.02.2009

Hallo Mädels,

ich bin sonst stille mitleserin aber heute habe auch ich mal eine frage. bin zwar das zweite mal mama aber irgendwie ist diesmal alles anders.

meine tochter,leah melissa, ist jetzt 5 wochen u wenn ich nicht mit ihr spazieren gehe oder sie in der aquariumwippe von fisherprice schaukelt schläft sie eigentlich nur mal ne halbe stunde im stubenwagen sonst ist sie nur wach.

auch wenn sie z.b. 8:30 munter ist und 9:00 ihre flasche (130ml) bekommt und ich sie gegen 10 hinlege braucht sie nochmal ne flasche (ca30-50ml) um einzuschlafen, aaaaaber sie schläft dann auch nur ca 30 min und ist dann total knatschig weil sie müde ist, wie ist das bei euch so?

meist nehme ich sie dann auf meinen bauch u dann schläft sie.nachts gibts da kaum probleme (ab u an mal ne stressige nacht ist ja normal) da lege ich sie in ihr bett u sie schläft 4 stunden.

LG netti

PS: foto von ihr da war sie 4 tage alt (geboren 19.1.2009 um 7:10 uhr, 3910g, 52 cm, 36 KU)

LG netti

falsche überschrift: wie lange schlafen eure zwerge nach dem füttern????

Antwort von Leon_Maurice´s_Mama - 26.02.2009

o.t.

Re: Wie lange brauchen eure Zwerge für eine Flasche?

Antwort von bebe08 - 26.02.2009

hallo
ich habe auch so einen halbe stunde schläfer...ganz selten das er auch mal ne stunde schafft und das auch nur wenn ich mich dazulege....aber ich würde sagen alles voll normal, manche kinder schlafen mehr andere wiederum weniger...und der rythmus pendelt sich ja auch noch ein...
gibst du deiner maus einen nuckel?meistens ist es ja nur das saugbedürfnis was die kleinen noch vor dem einschlafen haben...und solange es nachts keine probleme gibt is doch alles super.....

lg jenny

Re: Wie lange brauchen eure Zwerge für eine Flasche?

Antwort von luka-romero08 - 27.02.2009

als mein bubi so alt war,hat er auch wenig tagsüber geschlafen-er hatte schon immer einen 3std rythmus,wie das nachts war weiß ich nicht mehr(da gings auch länger)!
allerdings im kiwa hat er so lange geschlafen wie wir unterwegs waren und dann noch etwas länger!
nukel zu nehmen muß man auch erstmal lernen,meiner hat ihn auch immer rausbefördert die ersten wochen!ich verwende nur nuk sauger und schnuller!
lg

@bebe08

Antwort von Leon_Maurice´s_Mama - 26.02.2009

ich würde ihr gerne nen nuckel geben, aber sie nimmt ihn nicht sobald ich mit dem nuckel komme schiebt sie ihn mit der zunge weg.

Kann vielleicht sein das es an den variosaugern von schlecker liegt die sind ja brustwarzenähnlich und die nuckel nicht

LG

Re: @bebe08

Antwort von bebe08 - 26.02.2009

hast du schonmal versucht einen anderen nuckel zu geben?es gibt ja schon so viele verschiedene sorten und formen.ich glaube die nuckel von avent dürften den am nächsten kommen...aber da kann ich dir auch nicht weiter helfen meiner kommt so gut wie mit allem klar (ausser mit der brust )

lg jenny

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.