Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Wer kann mir helfen???

Frage von nadine2008 - 27.04.2008

Hallo,

Hannah ist heute 16 Wochen alt und fängt jetzt an, nach allem zu greifen und in den Mund zu schieben. Habe das Gefühl, das seitdem ihre Trinkmenge nachlässt, da sie anstatt zu trinken ständig mit dem Sauger anfängt zu spielen. Sie trinkt seit 3 Tagen nur noch 600 ml anstatt 800 ml und hat auch irgendwie kaum Hunger. Meint ihr, das ist nur ne Phase? Hatten das eure auch?Oder vielleicht ist das der Wetterumschwung? ;o)
Ansonsten ist sie total gut gelaunt und auch nicht anders als vorher(ausser, das sie manchmal anfängt zu meckern, wenn die Flasche kommt)

Danke schonmal

Re: Wer kann mir helfen???

Antwort von Bübchen_2006 - 27.04.2008

Völlig normal, es kommen noch Zeiten da trinkt sie noch weniger! :-) Gib ihr das was sie will und alles ist gut. (Ehrlich gesagt, sehe ich gar kein Problem bei euch!) ;-)

Nachtrag

Antwort von Bübchen_2006 - 27.04.2008

du schreibst sie meckert wenn die Flasche kommt! Ja, verlangt sie sie denn gar nicht vorher? Die Flasche kommt doch nicht etwa einfach so? Oder fütterst du tatsächlich nach der Uhr?

Re: Wer kann mir helfen???

Antwort von nadine2008 - 27.04.2008

Das hört sich schon mal gut an! ;o)

Danke und noch ein schönes Restwochenende

Schönes Wochenende!

Antwort von Bübchen_2006 - 27.04.2008

:-)

Re: Nachtrag

Antwort von nadine2008 - 27.04.2008

Naja, normalerweise will sie ihre Flasche alle 4 Std. bis auf Nachts, da schläft sie durch. Bisher hat das Füttern nach Zeitplan recht gut geklappt.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.