Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Welches Mineralwasser ist für Säuglingsnahrung

Frage von Hinze - 07.01.2009

geeignet ?? Muss abstillen :(( Wir haben hier aber ein extrem kalkhaltiges Wasser, soll deshalb Mineralwasser nehmen, nur welches ??

Danke schon mal

Re: Welches Mineralwasser ist für Säuglingsnahrung

Antwort von seestern78 - 07.01.2009

Auf verschiedenen Wasserflaschen/-sorten im Handel steht immer drauf "für Säuglingsnahrung" geeignet, die kannst Du nehmen.

Hier im Norden würde ich VILSA nehmen, aber wir haben kein kalkhaltiges Wasser.

Gruss Katrin

Re: Welches Mineralwasser ist für Säuglingsnahrung

Antwort von anna03 - 07.01.2009

Also wir nehmen normales stilles Wasser und meine Tochter hat keine Probleme damit.
LG
anna03

Re: Welches Mineralwasser ist für Säuglingsnahrung

Antwort von anjos - 07.01.2009

Frag mal im Fachhandel nach. Unsere Große konnte lange Zeit keine Kohlensäure vertragen, deshalb hab ich ihr halt stilles Wasser gegeben. Anfangs immer Volvic oder Vittel, weils das auch in 0,5-l-Flaschen gibt, die Maus hat ja für 1 Liter immer ewig gebraucht und sonst trinkt das hier keiner.

Mittlerweile haben wir immer das stille Wasser von Vilsa oder Stiftsquelle. Beide sind für Säuglingsernährung geeignet. Aber jede Region hat ja ihr eigenes Wasser... da musst du einfach mal einen Fachhändler fragen, also nicht die Verkäuferin im Supermarkt, besser ist ein spezieller Getränkefachhandel oder vllt. habt ihr auch einen Getränkefachgroßhandel in der Nähe!

LG, ANdrea

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.