Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Welche Milch geb ich am besten nach dem stillen?

Frage von Lunchen - 30.03.2008

Hallo,
mein Sohn ist jetzt 8 Monate alt. Ich füttere jetzt schon seit 2 Monaten dazu, jetzt will ich ihn gerne kpl. abstillen. Bis jetzt trinkt er nur noch Nachts und morgens, dass würde ich jetzt gerne durch Fläschen ersetzen. Ich weiß aber überhaupt nicht, was ich ihm da jetzt am besten gebe? Ich hoffe ihr könnt mir da einen Tipp geben.

Gruß Lunchen

Re: Welche Milch geb ich am besten nach dem stillen?

Antwort von Shinead - 30.03.2008

Am Besten nimmmst Du Pre oder 1er Milch. Wenn ein Allergierisiko vorhanden ist, mit dem Kinderarzt besprechen ob die HA-Varianten besser sind.

Die verschiedenen Hersteller geben sich von der Qualität her nichts. Pre und 1er müssen strengen Richtlinien genügen, da sie als Muttermilchersatz gelten.

Von Folgemilch (2er und 3er) würde ich die Finger lassen. Die sind weniger gut Kontrolliert und beinhalten Stärke und Zucker. Das braucht kein Kind in der Milch.

Lieben Gruß
Corinna

Re: Welche Milch geb ich am besten nach dem stillen?

Antwort von Kleine Raupe - 31.03.2008

Am Besten Premilch odr höchstens 1er. Dei stärkehaltigen folgemilchen brauchst du ja offensichtlich nicht, denn Mumi enhält auch keine Stärke. Sind eh überflüssig.

da du schon Beikost gibst, nützen eventuelle HA-Nahrungen nix mehr. Ne normale Pre ist da das beste!

Pre... lg+ot

Antwort von Felis - 31.03.2008

.

Re: Welche Milch geb ich am besten nach dem stillen?

Antwort von itzy - 31.03.2008

unsere hat 1er von babylove ( DM) bekommen
( " baugleich" mit humana) kostet aber nur die hälfte:-) aber das mußt du wirklich testen, manche vertragen keine beba, ander keine hipp, die dritten nicht alete...
gruß christine

Re: Pre

Antwort von gesa77 - 31.03.2008

kann ich auch nur empfehlen, hersteller mußt du selber wissen und auch sehen was dein Kind verträgt! Aber nicht nach 1 x testen gleich wechseln, sondern ruhig mal 4-7 Tage versuchen. Mit der 1er, die braucht du erst nehmen, wenn dein Kind über mehrere Tage wesentlich über 500ml trinkt, bei 2 Mahlzeiten!
LG Gesa

Re: definitiv Pre

Antwort von Hotsprings - 31.03.2008

Welche Marke musste selber entscheiden.

Ich persönlich habe schlechte Erfahrungen gemacht mit der Milasan, aber es gibt Kinder die haben keine Probleme damit.

Meiner bekommt nun die Aptamil. Vorher hatten wir die Milumil.

Waren ja des öfteren schon im KH mit dem Kleinen. Die Schwestern haben zu Aptamil oder BEBA geraten. Sind aber relativ teuer.

Re: Welche Milch geb ich am besten nach dem stillen?

Antwort von Danny81 - 02.04.2008

unser sohn bekommt schon seit ich zufüttern musste Beba Pre Start (kein H.A.) da ich nun abgestillt habe bekommt er nun nur die Beba Pre und das reicht ihm aber auch. Er hat einen Flaschenabstand von 2-4 Std.
Die Pre´s sind einfach besser, denn wenn Baby einen Wachstumsschub hat, kann man diese nach Bedarf füttern, ebend wie bei MuMi


lg Danny

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.