Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Welche Marke fürs Milchpulver?

Frage von garfield - 22.04.2007

Hallo ihr alle,

ich erwarte in 6-7 Wochen mein nächstes Baby. Da ich die anderen alle gestillt habe, stellt sich jetzt die Frage welches Milchpulver ich verwenden soll? Habt ihr alle mit PRE angefangen oder hat irgendjemand gleich die 1-er gefüttert? Mit welcher Marke seit ihr denn so zufrieden?

Freu mich auf eure Antworten.
LG Conny

Re: Welche Marke fürs Milchpulver?

Antwort von Anja+Calvin - 22.04.2007

Hi,

wir hatten Aptamil Pre und waren sehr zu frieden. wir haben mal Hipp Pre ausprobiert aber das hat bei uns wahnsinnig geschäumt und klumpen gemacht.

LG Anja

Re: Welche Marke fürs Milchpulver?

Antwort von bellalena - 22.04.2007

hallo conny,

ich hatte milumil pre (absolut zufrieden) dann nach 2 wochen bereits wurde er nicht mehr satt und habe milumil 1 genommen.....auch absolut zufrieden!

lg lena

Re: Welche Marke fürs Milchpulver?

Antwort von Schrei - 22.04.2007

Hallo Conny,

meine tochter bekommt seit der Gaburt Milumi1 und wir sind super zufrieden damit und ihr bekommt es prima.

Gruß Claudia mit Lisa-Marie ( 6Monate )

Re: Welche Marke fürs Milchpulver?

Antwort von kafalken - 22.04.2007

Mein kleiner bekommt seit der Geburt Hipp HA1 wir sind super zufrieden. Aber wir hätten pre gefüttert, wenn uns das im Krankenaus ordentlich erklärt worden wäre. Wollte stillen, ging nicht und die haben ihm dann diese Milch gegeben...
Alles Gute

Re: Welche Marke fürs Milchpulver?

Antwort von schnecke1 - 23.04.2007

Nehme Beba H.A.1, das hat er auch im Krankenhaus bekommen. Hab mit Pre begonnen. Da er aber nicht so satt wurde, hab ich recht schnell auf 1-er umgestellt. Die geb ich aber noch immer. ER ist jetzt 6 Mon. Wieso willst Du beim 3. nicht stillen? Wenn ich gekonnt hätte, das wär so schön gewesen!

Re: Welche Marke fürs Milchpulver?

Antwort von Finnwal - 22.04.2007

auf jedenfall ne pre nahrung!!!ist der mumi am ähnlichsten und kann man auch nach bedarf wie mumi füttern: 1er erst wenn das baby nich mehr satt wird oder über längeren zeitraum über 1000ml trinkt.

Re: Welche Marke fürs Milchpulver?

Antwort von henry2006 - 22.04.2007

hallo,

ich hab' 7 wochen gestillt und dann gleich mit der 1er angefangen.

wenn du aber von anfang an nicht stillst, würde ich mit pre anfangen, ich hatte milasan und war sehr zufrieden.

lg sylvie

Re: Welche Marke fürs Milchpulver?

Antwort von krümmel81 - 22.04.2007

Hallo
ich habe meine Zwillinge die ersten zwei Monate gestillt und dann haben die zwei Milasan Pre bekommen, die zwei haben die Milch bestens vertragen hatten überhaupt keine Beschwerden. und unserer Geldbörse hat es auch nicht besonders weh getan :-)

Re: Welche Marke fürs Milchpulver?

Antwort von wolves_1 - 22.04.2007

Also wir haben mit der HA Beba Pre angefangen. Die hat unsere Kleine nämlich auch im KH bekommen und somit wusste ich schon welche sie verträgt. Ist zwar n bissl teuer aber sie trinkt sie gut und gerne. Mittlerweiule sind wir bei der HA 1 angekommen und auch damit haben wir nur gute erfahrungen gemacht.
Schau einfach mal was im KH genommen wird wo du entbindest und wie dein Baby damit klar kommt.

LG Alex mit Tabea(28.01.2007)

Re: Welche Marke fürs Milchpulver?

Antwort von Mopelchen - 23.04.2007

Also wir haben jettz die Beba Pre.
Im KH bekamen wir die Hipp Pre da bekam er aber irre Blähungen. Und dann hab ich mir auf Rat einer Freundin(werde nie mehr auf andere hören als auf mei Hebi)die Humana gegeben.
Da bekam er dann Verstopfung und musste ihm Milchzucker geben, dabei kam das Gegenteil raus.
Und auf Rat meiner Hebi hab ich mir dann wegen meiner Allergien die Baba Pre HA gekauft.
Und bei der Pre sind wir immer noch. Ihc würde halt eh nicth zu schnell auf die 1er wechseln, wenn überhaupt.
Und eine Bekannte hat das Aptamil mal gehbat, da bekam der Kleine so schlimme Blähungen.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.